Nick Mason geht mit frühen Songs von Pink Floyd auf Tour – alle Termine hier


von

Im September 2018 ist Nick Mason mit seiner neuen Supergroup unter dem Namen Nick Mason’s Saucerful Of Secrets in Deutschland zu sehen. Gemeinsam mit dem ehemaligen Schlagzeuger von Pink Floyd spielen Gary Kemp, Gitarrist von Spandau Ballet, Gitarrist Lee Harris von den Blockheads, Bassist Guy Pratt, der bei Pink Floyd Roger Waters ersetzte, und der Komponist Dom Beken frühe Songs von Pink Floyd aus den Alben „The Piper At The Gates Of Dawn“ und „A Saucerful Of Secrets“.

Die Band startete gerade ihre Tournee in London. Jahrelang war Nick Mason live nicht mehr zu sehen. Gemeinsam mit seinen Kollegen von Pink Floyd spielte er 2005 bei Live 8. 2012 war er dann noch einmal gemeinsam mit Mike Rutherford, Richard Jones und Ed Sheeran aufgetreten, um den Pink-Floyd-Evergreen „Wish You Were Here“ zu präsentieren.

Nick Mason an seinem Arbeitsgerät
Nick Mason an seinem Arbeitsgerät

ROLLING STONE präsentiert die sechs Deutschlandkonzerte vonNick Mason’s Saucerful Of Secrets . Der Vorverkauf läuft seit Freitag (25. Mai).

Nick Mason’s Saucerful Of Secrets live 2018

  • 04.09. Rostock, Moya
  • 11.09. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Hall
  • 13.09. Hamburg, Laeiszhalle
  • 15.09. Stuttgart, Liederhalle Beethovensaal
  • 16.09. Berlin, Tempodrom
  • 17.09. Leipzig Haus Auensee

Weitere Highlights

Jill Furmanovsky