Not amused: Pink bezeichnet die britische Queen und ihre Familie als unhöflich

Die britische königliche Garde trägt Bärenfelle, die auch einfach durch synthetisches Material ersetzt werden könnten. Und dass die Fuchsjagd äußerst blutig ist, lässt sich auch kaum bestreiten. So sieht das zumindest Pink, und da sie bekanntlich kein Blatt vor den Mund nimmt, schrieb sie dies auch der britischen Königsfamilie – ohne je Antwort zu erhalten.

„Es ist ziemlich unhöflich nicht zurück zu schreiben. Ich verstehe nicht warum wir diese Leute nur auf Grund ihres sozialen Status nicht kritisieren dürfen“, sagte sie gegenüber einem US-Nachrichtenmagazin. Ihr sei es egal ob die eine Krone haben. Ein oder zwei kanadische Bären müssten für die Herstellung eines der Felle sterben und das sei total unnötig.


Maisie Williams: Hier singt der GoT-Star „Let It Go“ aus „Die Eiskönigin“

Dass Maisie Williams großes Schauspieltalent besitzt, ist seit ihrer Rolle als Arya Stark bei „Game of Thrones“ bekannt. Nun sorgt aber ausgerechnet eine Autowerbung dafür, dass sie auch musikalisch in Erscheinung tritt. Und allem Anschein nach hat sie die eisigen Zeiten noch nicht ganz hinter sich gelassen: In dem Clip singt die Schauspielerin den Hit „Let It Go“ aus „Die Eiskönigin“. Die Werbung, die für das neue Elektro-Modell von Audi wirbt und schon jetzt im Netz zu sehen ist, wird präsent am „Super Bowl“-Wochenende im US-amerikanischen TV laufen. Darin ist Williams am Steuer des neuen Audi zu sehen, mit dem…
Weiterlesen
Zur Startseite