„Obama ist kein Heiland“: Green Day und die Politik


von

„Eine ganze Menge Leute hatten das Pech, in die Ära George W. Bush hineingeboren zu werden. Und jetzt sind alle optimistisch wegen Obama, aber ich sage, seid vorsichtig. Seht diesen Typ nicht als den Heiland und die Antwort auf eure Gebete an, sondern engagiert euch selbst“, so Billie Joe Armstrong.

Die Songs „Gloria“ und „Christian“ auf dem neuen Green Day-Album behandeln genau dieses Thema. Die Menschen müssen sich nach Armstrongs Ansicht viel mehr in politische Dinge einbringen und sich dafür auch interessieren, statt ihren politischen Anführern einfach blind zu vertrauen.