Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Wenn Ozzy Osbourne zu Besuch kommt, strahlen Kinderaugen

Kommentieren
0
E-Mail

Wenn Ozzy Osbourne zu Besuch kommt, strahlen Kinderaugen

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Ozzy Osbourne ist einer der berühmtesten Söhne Birminghams. Deshalb bemüht sich der Sänger auch rührend um das Gemeinwesen der britischen Stadt. Zuletzt weihte er dort eine Straßenbahnlinie ein, die nach ihm benannt wurde.

Am vergangenen Donnerstag (26. Mai) stattete er dem städtischen Kinderkrankenhaus einen Überraschungsbesuch ab und hatte auch eine Millionenspende im Gepäck. Wie der Musiker im Interview mit „Birmingham Updates“ berichtet, hatte sein Sohn Louis vor einigen Jahren in der Klinik gelegen und sei dort laut Ozzy hervorragend behandelt worden. „Das werde ich in meinem Leben nicht mehr vergessen“, so der 67-Jährige.

Die großzügige Spende kommt einem Zentrum zur Untersuchung seltener Kinderkrankheiten zugute, das in Birmingham errichtet wird und für Tausende britische Familien ein Segen sein dürfte. Yvonne Millard, die Oberschwester des Krankenhauses, zeigte sich begeistert von dem prominenten Gast: „Er hat heute unzählige Kinderaugen zum Strahlen gebracht.“ Der Black-Sabbath-Sänger hatte schon im vergangenen Herbst mit einer berührenden Videobotschaft dazu aufgerufen, die Kinderklinik in Birmingham finanziell zu unterstützen.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben