Logo Daheim Dabei Konzerte

Montag: Alex Benjamin, Winona Oak

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Spezial-Abo

Radiohead-Frontmann Thom Yorke versteigert handgeschriebenen Songtext für guten Zweck

Thom Yorke will die handgeschriebenen Zeilen zum Song „Airbag“ für einen guten Zweck versteigern lassen. Der Radiohead-Frontmann bietet seine Notizen am 18. März über das Auktionshaus Dreweatts & Bloomsbury Auctions an.

Man geht davon aus, dass das Sammlerstück für 800 bis 1200 Pfund (umgerechnet 1043 bis 1565 Euro) den Besitzer wechseln wird. „Airbag“ ist der Opener des 1997 erschienenen Albums „OK Computer“ – die Lyrics schrieb Yorke damals auf eine Ausgabe von William Blakes Gedichtband „Songs of Innocence and Experience“. Die Einnahmen aus der Versteigerung gehen an Oxfam.


Kurt Cobains legendäre „MTV Unplugged“-Gitarre wird versteigert

Der Auftritt von Nirvana bei „MTV Unplugged“ im Jahr 1993 gehört wohl zu den einflussreichsten Konzerten der jüngeren Rock-Geschichte. Das dafür verwendete Inventar wird von Millionen von Fans begehrt. Und tatsächlich gab es bei vergangenen Versteigerungen bereits die Chance, ein Teil der Musikhistorie für sich zuhause zu ergattern. Nun kommt allerdings ein echtes Schmuckstück unter den Hammer: Kurt Cobains Martin-D-18E-Akustik-Elektrogitarre von 1959, die er während des Gings verwendete. Sie wird laut „Spin“ am 19. und 20. Juni bei Julien's Auctions in Beverly Hills versteigert. Musikgeschichte für einen „Spottpreis“ Ihr Wert dürfte allerdings die meisten Fan-Träume, demnächst auf ihr ein paar…
Weiterlesen
Zur Startseite