Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Radiohead-Frontmann Thom Yorke versteigert handgeschriebenen Songtext für guten Zweck

Kommentieren
0
E-Mail

Radiohead-Frontmann Thom Yorke versteigert handgeschriebenen Songtext für guten Zweck

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Thom Yorke will die handgeschriebenen Zeilen zum Song „Airbag“ für einen guten Zweck versteigern lassen. Der Radiohead-Frontmann bietet seine Notizen am 18. März über das Auktionshaus Dreweatts & Bloomsbury Auctions an.

Man geht davon aus, dass das Sammlerstück für 800 bis 1200 Pfund (umgerechnet 1043 bis 1565 Euro) den Besitzer wechseln wird. „Airbag“ ist der Opener des 1997 erschienenen Albums „OK Computer“ – die Lyrics schrieb Yorke damals auf eine Ausgabe von William Blakes Gedichtband „Songs of Innocence and Experience”. Die Einnahmen aus der Versteigerung gehen an Oxfam.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben