Podcast: Freiwillige Filmkontrolle


Mehr Infos

Highlight: Gewitter und Unwetter beim Festival: So verhalten Sie sich richtig!

Rock am Ring und Rock im Park 2014: 37 neue Bands bestätigt

Nachdem im November bereits Metallica, Linkin Park, Iron Maiden und Kings Of Leon als Headliner für RaR und RiP bestätigt wurden, veröffentlichten die Veranstalter nun eine Liste mit 37 Bands, die auf den Bühnen der Zwillingsfestivals stehen werden.

Neben Nine Inch Nails und Queens Of The Stone Age wurden unter anderem Die Fantastischen Vier, Jake Bugg und die Babyshambles als Acts bestätigt.

Zurzeit sieht das Line-Up mit 41 Bands so aus:

Anzeige

  • Alligatoah
  • Alter Bridge
  • Avenged Sevenfold
  • Babyshambles
  • Booka Shade
  • Die Fantastischen Vier
  • Fall Out Boy
  • Ghost
  • Gogol Bordello
  • Gojira
  • Heaven Shall Burn
  • In Extremo
  • In Flames
  • Iron Maiden
  • Jake Bugg
  • Jan Delay & Disko No. 1
  • John Newman
  • Kings Of Leon
  • Klangkarussell Live
  • Kvelertak
  • Left Boy
  • Linkin Park
  • Mando Diao
  • Marteria
  • Mastodon
  • Maximo Park
  • Metallica
  • Milky Chance
  • Nine Inch Nails
  • Of Mice & Men
  • Opeth
  • Portugal. The Man
  • Queens Of The Stone Age
  • Rob Zombie
  • Rudimental
  • SDP
  • Sierra Kidd
  • Slayer
  • Suicide Silence
  • Teesy
  • The Offspring

Die Festivals werden im nächsten Jahr um einen Tag verlängert und finden vom 5.6.-8.6. (RaR) und 6.6.-9.6. (RiP) statt. Zwei Wochen nach dem Vorverkaufsstart sind bereits 50000 Tickets verkauft.

Anzeige

MagentaTV erleben: Jetzt MagentaZuhause mit TV zum Aktionspreis bestellen!*

  • 100 Sender Live-TV
  • Megathek mit Top-Serien & Filmen
  • Highspeed-Internet mit bis zu 100 MBit/s
  • 24,95 € mtl. i.d. ersten 6 Monaten*

Hier Angebot sichern

Sex-Ranking! Auf diesen Festivals geht es am häufigsten zur Sache

Wie zügellos geht es eigentlich auf deutschen Festivals zu? Bisher kann man da nur raten. Wenn es nach einer neuen Umfrage mit insgesamt 10.000 Festival-Teilnehmern geht, welche die Berliner Boulevardzeitung B.Z. zitiert, dann haben die meisten dort nicht nur Freude an Musik. So gaben 61,6 Prozent der Befragten an, schon einmal Sex mit mindestens einer vorher nicht bekannten Person gehabt zu haben. Das ist umso erstaunlicher, wenn man sich vor Augen hält, wie wenige Rückzugsräume es bei den klassischen Festivals gibt. Sie denken jetzt vielleicht zuerst ans Zelt auf dem Campingplatz. Aber eine ältere (britische) Befragung legte hier ein etwas…
Weiterlesen
Zur Startseite