Rock am Ring und Rock im Park 2014: 37 neue Bands bestätigt


von

Nachdem im November bereits Metallica, Linkin Park, Iron Maiden und Kings Of Leon als Headliner für RaR und RiP bestätigt wurden, veröffentlichten die Veranstalter nun eine Liste mit 37 Bands, die auf den Bühnen der Zwillingsfestivals stehen werden.

Neben Nine Inch Nails und Queens Of The Stone Age wurden unter anderem Die Fantastischen Vier, Jake Bugg und die Babyshambles als Acts bestätigt.

Zurzeit sieht das Line-Up mit 41 Bands so aus:

  • Alligatoah
  • Alter Bridge
  • Avenged Sevenfold
  • Babyshambles
  • Booka Shade
  • Die Fantastischen Vier
  • Fall Out Boy
  • Ghost
  • Gogol Bordello
  • Gojira
  • Heaven Shall Burn
  • In Extremo
  • In Flames
  • Iron Maiden
  • Jake Bugg
  • Jan Delay & Disko No. 1
  • John Newman
  • Kings Of Leon
  • Klangkarussell Live
  • Kvelertak
  • Left Boy
  • Linkin Park
  • Mando Diao
  • Marteria
  • Mastodon
  • Maximo Park
  • Metallica
  • Milky Chance
  • Nine Inch Nails
  • Of Mice & Men
  • Opeth
  • Portugal. The Man
  • Queens Of The Stone Age
  • Rob Zombie
  • Rudimental
  • SDP
  • Sierra Kidd
  • Slayer
  • Suicide Silence
  • Teesy
  • The Offspring

Die Festivals werden im nächsten Jahr um einen Tag verlängert und finden vom 5.6.-8.6. (RaR) und 6.6.-9.6. (RiP) statt. Zwei Wochen nach dem Vorverkaufsstart sind bereits 50000 Tickets verkauft.

🌇Bilder von "Rock am Ring und Rock im Park 2014: eure Wunschbands!" jetzt hier ansehen