Spezial-Abo

Podcast Freiwillige Filmkontrolle

1984: Terminator, Dune, Unendliche Geschi, Splash und weitere Klassiker

Aktuelle Folge jetzt anhören


ROLLING STONE präsentiert: Phillip Boa and the Voodooclub


von

„Cicadas everywhere“, stellt Phillip Boa auf seinem neuen Werk „Earthly Powers“ fest, wie ROLLING-STONE-Autorin Jenny Zylka vermerkte: alles voller Zikaden. Sogar der Gitarrensound klingt nach Zikade, denn was ein echter Alternative-Recke ist, der beherrscht das Instrument in sämtlichen Facetten und braucht keine künstlichen Plug-ins.

Boas 19. ­Album ist ein robustes Indie-Pop-Haus aus klassischen Boa-­Melodien und -­Ideen, romantisch da, wo es passt, auf „Moonlit“ etwa, mit seinen vom Mond erleuchteten Harmonien. Auch „Strange Days After The Rain“ ist gleichzeitig choral-zart und brachial. Unprätentiös und voll klingt die Platte und angenehm in die Jahre gekommen. Sie hat etwas zauberhaft Prosaisches in Texten und Figuren.

Und das alles kommt nun live!

ROLLING STONE präsentiert PHILLIP BOA AND THE VOODOOCLUB

Phillip Boa
  • 02.11. Celle, CD-Kaserne
  • 03.11. Magdeburg, Factory
  • 09.11. Reutlingen, FranzK
  • 10.11. Konstanz, Kulturladen
  • 16.11. Ludwigsburg, Scala
  • 01.03. Cottbus, Gladhouse
  • 02.03. Annaberg, Alte Brauerei
  • 09.03. München, Technikum
  • 15.03. Hannover, Capitol
  • 16.03. Frankfurt, Batschkapp
  • 22.03. Erfurt, HsD
  • 23.03. Dresden, Reithalle
  • 29.03. Wilhelmshaven, Pumpwerk
  • 30.03. Worpswede, Live Music Hall
  • 05.04. Koblenz, Café Hahn
  • 06.04. Karlsruhe, Substage
  • 02.05. Rostock, MAU Club
  • 03.05. Berlin, Huxleys
  • 04.05. Berlin, Huxleys

Ole Bredenfoerder

Fesselnde Bankraub-Serien auf Netflix: Achtung, das ist ein Überfall!

Das Bankräuber-Kit: Angemessene Maskierung, ein mehr oder minder genialer Plan und Nerven wie Drahtseile. Nach den Bankraub-Filmen präsentieren wir Ihnen nun sehenswerte Serien, die Banküberfälle beleuchten, spannend verpacken und zurzeit auf Netflix zu sehen sind. Haus des Geldes 2,4 Milliarden Euro in 11 Tagen. Hierbei handelt es sich nicht um einen klassischen Raubüberfall. Anstatt schnell einzusteigen und mit der eingesackten Beute wieder abzuhauen, plant die Bande um einen Professor, sich für 11 Tage Zutritt zur Banknotendruckerei Spaniens zu verschaffen. Und je länger der Zeitraum, desto komplexer der Plan. Teil dessen sind acht Meisterdiebe, die sich zu Tarnungszwecken namentlich hinter den…
Weiterlesen
Zur Startseite