ROLLING STONE präsentiert: Suede live 2018

ROLLING STONE präsentiert: Suede live 2018

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email
von

Suede kommen für ein exklusives Konzert nach Deutschland. ROLLING STONE präsentiert den Auftritt der britischen Band in der Berliner Columbiahalle. Brett Anderson und Kollegen stellen am 29. September ihr neues Album „The Blue Hour“ vor, das achte Werk der Britpop-Helden.

Anderson verspricht ein „düsteres und verstörendes Werk“. Es drehe sich um den Terror der Jugend. „Ich denke, Suede sollten auch ungemütlich sein, darum geht es bei dieser Band. Wann immer wir versucht hatten, den Leuten nur zu gefallen, ging das nach hinten los.“ Live darf man sich dennoch auf Klassiker wie „Animal Nitrate“, „Trash“ und „New Generation“ freuen.

ROLLING STONE präsentiert: SUEDE

Suede

29.09. Berlin, Columbiahalle 

Infos: www.fkpscorpio.com  

Andreas Meixensperger
TV-Tipp und Stream: U2 „iNNOCENCE + eXPERIENCE - Live in Paris“ auf 3sat

Zur Einstimmung auf den Tourstart auf die „Experience + Innocence“-Konzertreise, die am 02. Mai in Tulsa beginnt, zeigt 3sat in der Mediathek einen Mitschnitt der jetzt schon legendären Auftritte der Band vom 6. und 7. Dezember 2015 in Paris. U2 sagten die ursprünglich anberaumten Auftritte im November desselben Jahres wegen der Terroranschläge in Frankreich ab. Dementsprechend emotional geriet der Nachhol-Gig drei Wochen später, in dem die Musiker zu Frieden aufriefen. Wenig später erschien die Aufnahme auch als Homevideo. „Nous n'avons pas peur“ („Wir haben keine Angst“) lautete das kämpferische Motto der Wiederholungskonzerte. Auch die Eagles of Death Metal kamen zu…
Weiterlesen
Zur Startseite