ROLLING STONE im April 2018 – Titelthema: Simon & Garfunkel + die 50 besten Konzeptalben


von

ROCK & ROLL

Von Manic Street Preachers bis Don McLean
Storys und Interviews: Rhye, IAMJJ, Courtney Marie Andrews, Kylie Minogue, Ben Harper & Charlie Musselwhite, Goat Girl u. a.

Cover-Story: Ferdinand von Schirach
Der Bestsellerautor erinnert sich an die Sommerferien 1981, Harrison Ford, Mick Jagger und „Emotional Rescue“ von den Rolling Stones

FEATURES

Simon & Garfunkel: Die Zeit der Reife
Ursprünglich galten Simon & Garfunkel als Folk-Duo, doch mit „Bookends“ zeigten sie sich als visionäre Pop-Architekten und wurden zu Megastars. 50 Jahre danach erzählt Maik Brüggemeyer die Geschichte des wegweisenden Konzeptalbums

Special: Die 50 besten Konzeptalben
The Who, Sufjan Stevens, Donald Fagen, Willie Nelson, Nine Inch Nails, Mothers Of Invention, Erykah Badu – und, ja, auch Yes, Jethro Tull, Genesis: Zehn ROLLING-STONE-Autoren haben die interessantesten Konzeptalben ausgewählt

Big Thief: Americanas neue Könige
Die New Yorker Band Big Thief ist die zurzeit schönste Hoffnung einer neuen Americana-Generation. Max Gösche spricht mit Sängerin Adrianne Lenker, die gerade Songs für ein neues Album schreibt

Spektakuläre Clubs: Architektur des Rauschs
Das Studio 54 in New York, die Hacienda in Manchester, der Tresor in Berlin: Nachtclubs sind Epizentren der Popkultur – und nun auch Thema einer großen Museumsausstellung. Jens Balzer wirft einen Blick hinein und würdigt die Tempel der Sounds und Räusche

Greta Gerwig: Unsere Frau in Hollywood
Für ihren fabelhaften Coming-of-Age-Film „Lady Bird“ war Greta Gerwig als erst fünfte Frau überhaupt für den Regie-Oscar nominiert. Sie hat nicht gewonnen – aber Hollywood wird sich trotzdem verändern. Tim Lewis im Gespräch mit der filmenden Schauspielerin

Eels: Ein Mann mit vielen Macken
In den vergangenen vier Jahren hat sich Eels-Imperator Mark Oliver Everett ein neues Paralleluniversum gebaut. Robert Rotifer trifft den Songwriter, der gelernt hat, trotz der Wirklichkeit glücklich zu sein

RS-Agenda: Die geteilte Sozialdemokratie
Wie mit Juso-Chef Kevin Kühnert ein Hauch ’68 durch Deutschland weht und Angela Merkel die SPD in ihrer GroKo-Falle entsorgt. Eine politische Momentaufnahme von Peter Unfried

REVIEWS

Neue Alben, Reissues & Konzerte
The Decemberists: „I’ll Be Your Girl“, Band Of Gold, Yo La Tengo, Jack White, Tom Liwa, Laura Veirs, Tracey Thorn, Albert Hammond Jr., Tom Waits, Felt, Nina Simone, Kendrick Lamar und mehr

Kino, DVDs & Bücher
„Transit“, „Film Stars Don’t Die In Liverpool“, „Unsane – Ausgeliefert“, „Im Zweifel glücklich“, „Blade Runner 2049“, „Good Time“, „Twin Peaks“, „The Handmaid’s Wife“, Gay Talese, Michael Chabon und mehr


Für die digitale Ausgabe wurden sämtliche Print-Inhalte für das Lesen auf mobilen Endgeräten optimiert. Die ROLLING STONE App bietet zudem in jeder Ausgabe zusätzliche Inhalte wie Audio-Interviews, Trailer und Hörproben zu den aktuellen Neuerscheinungen.

Einen Tag bevor die Print-Ausgabe am Kiosk liegt ist sie bereits in Apples Appstore und Googles Playstore erhältlich. Der digitale ROLLING STONE erscheint immer zwei Tage vor dem Print-Heft und kostet 4,99€ im Einzelverkauf und nur 2,99€ pro Ausgabe im Jahresabo.

Gleich downloaden, testen und sparen:

iOS-Version: http://bit.ly/rsitunes
Android-Version: http://bit.ly/rsandroid

Die App-Inhalte