Video

„The Walking Dead“: Rick Astley soll nach Quoten-Einbruch helfen (Video)

E-Mail
Video

„The Walking Dead“: Rick Astley soll nach Quoten-Einbruch helfen (Video)

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Rick Grimes und Rick Astley haben eigentlich nicht viel gemeinsam: Der eine ist Hauptfigur von „The Walking Dead“, der Serie, die bei ihrem sechsten Staffeldebüt schlechtere Einschaltquoten hinnehmen musste als jemals zuvor; und der andere ist ein 80er-Jahre-Star, dessen Song „Never Gonna Give You Up“ gerne als Schulterklopfer und ironisches Hoffnungsritual im Internet seine Kreise dreht, wenn die Online-Community ihre Helden noch nicht aufgeben will.

Eigentlich konnte „The Walking Dead“ bei jeder Staffelpremiere noch mehr Zuschauer vor den Fernseher locken – am Sonntag (11. Oktober) allerdings gab es einen Quoteneinbruch: Fast drei Millionen Menschen mehr hatten im Vorjahr die Premiere von Staffel fünf sehen wollen.

Beim Spin-Off läufts einfach besser

Das Spin-Off „Fear The Walking Dead“ dagegen konnte mit seiner Pilotfolge fantastische Quoten vorweisen – und braucht vielleicht genau deswegen keinen Beistand von einem 28 Jahre alten Song aus der Feder von Rick Astley, aus seinem Album mit dem passenden Titel „Whenever You Need Somebody“.

Sehen Sie hier den Trailer zur sechsten Staffel von „The Walking Dead“

Sehen Sie hier „Never Gonna Give You Up“ in der „The Walking Dead“-Edition

E-Mail