Freiwillige Filmkontrolle


The War On Drugs: Das neue Album „Slave Ambient“ exklusiv bei uns im Stream!


von

„Ich liebe die Platten, die Robert Fripp und Brian Eno zusammen gemacht haben“, schwärmte Adam Granduciel alias The War On Drugs im Interview mit Max Gösche. Fripps und Enos zweite Kollaboration „Evening Star“ diente ihm für „Slave Ambient“  als Referenz und Blaupause. Dazu schaltet Granduciel seine Stimmbänder abwechselnd auf Dylan oder Springsteen – Einflüsse, „denen man sich als amerikanischer Songwriter unmöglich verweigern kann“.

Das Ergebnis nennt er trotzdem sein bis dato „persönlichstes Album“. Bevor es bei uns am 26. August via Secretly Canadian / Cargo erscheint, haben wir schon einen exklusiven Vorabstream:

The War On Drugs – „Slave Ambient“ (exklusiver Vorab-Stream) by Rolling Stone Magazin

Mehr über The War On Drugs erfahren sie in unserer September-Ausgabe.


Serien wie „The Crown“: Starke Thronfolgerinnen, dreckige Intrigen und Rosenkriege

Auf Netflix läuft seit einiger Zeit „The Crown“. Die Serie erzählt die Geschichte der Queen und beschäftigt sich pro Staffel mit unterschiedlichen Lebensabschnitten der britischen Herrscherin. Anhand ausgeklügelter Dialoge inmitten einer hochwertig inszenierten Serienwelt steht der Zuschauer Königin Elisabeth II. zur Seite und beobachtet getroffene Entscheidungen und voranschreitende Entwicklungen. Erst seit November 2019 ist die dritte Staffel, die sich mit Elisabeths Leben bis in die Siebzigerjahre beschäftigt, auf dem beliebten Streaming-Portal verfügbar. Um die Wartezeit bis zur nächsten Staffel zu verkürzen, stellen wir Ihnen Serien vor, die „The Crown“ in Stil und Atmosphäre ähneln. Trailer https://www.youtube.com/watch?v=vLXYfgpqb8A Victoria Anstatt sich mit…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €