Spezial-Abo

U2 live 2018: Dies sind die Zusatztermine


von

Wie zu erwarten, hängen U2 ihren bisher angekündigten drei Deutschlandkonzerten jeweils einen Zusatztermin an, am Folgetag. Unten finden Sie die Termine der „Experience + Innocence“-Tour durch Deutschland.

🌇Bilder von "Die 50 besten Songs von U2: die komplette Liste" jetzt hier ansehen

U2

eXPERIENCE + iNNOCENCE Tour 2018

ZUSATZSHOWS:

Sa.     01.09.2018    Berlin            Mercedes-Benz Arena

Mi.     05.09.2018    Köln             LANXESS arena

Do.     04.10.2018    Hamburg       Barclaycard Arena     

U2     

U2 Subscriber Presale: Di., 30.01.2018, 10:00 Uhr – Do., 01.02.2018, 17:00 Uhr

Retail Presale: Mi., 31.01.2018, 10:00 Uhr – Do., 01.02.2018, 17:00 Uhr

Allgemeiner Vorverkaufsstart: Fr., 02.02.2018, 10:00 Uhr

 www.ticketmaster.de

Ticket-Hotline: 01806 – 999 0000 (Mo-Fr 8-22 Uhr / Wochenende u. Feiertage 9-20 Uhr,

0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz)

www.eventim.de
Ticket-Hotline: 01806 – 57 00 00

(0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz)

Kevin Mazur WireImage

Für die U2-Crew: Bono und The Edge covern „Stairway to Heaven” von Led Zeppelin

U2 haben auf Facebook ein Video veröffentlicht, wie Bono und The Edge den Led-Zeppelin-Klassiker „Stairway to Heaven“ covern. Gewidmet haben sie die Version ihrer Roadcrew – und das aus einem ganz bestimmten Grund. Das Video beginnt mit einem spaßigen „Fact“, dass die Mitarbeiter viel lieber für Led Zeppelin arbeiten würden. Sag' niemals nie... „We said we’d never play this…This one’s for the crew. #SongsFromAnEmptyRoom #stairwaytoheaven“ lautet der Titel des Videos. Weshalb die Iren den Track, den sie niemals spielen wollten, nun doch gespielt haben, erklären sie im Video, zumindest teilweise: „Es gibt da diesen einen nervigen Fakt einer irischen Crew,…
Weiterlesen
Zur Startseite