Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Vergleichen: Brian Johnson (AC/DC) und Axl Rose (Guns N’ Roses) singen “Whole Lotta Rosie”

Kommentieren
0
E-Mail

Vergleichen: Brian Johnson (AC/DC) und Axl Rose (Guns N’ Roses) singen “Whole Lotta Rosie”

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Das Netz dreht derzeit durch, weil Axl Rose nicht nur mit AC/DC-Gitarrist Angus Young beim diesjährigen Coachella-Festival aufgetreten ist – sondern Brian Johnson, den an Gehörverlust leidenden Frontmann der australischen Band, auch bei deren ausstehenden Konzerten vertreten wird: als Sänger.

Den meisten AC/DC-Fans gefällt das überhaupt nicht, es gibt einen regelrechten Shitstorm gegen Guns-N’-Roses-Vokalist Rose.

Wie gut ist er eigentlich, wenn es um die Interpretation der Songs der Kollegen geht?

Hier gibt es “Whole Lotta Rosie” zum Vergleich, dargeboten von Axl Rose als auch Brian Johnson.

Axl Rose 2014:

Brian Johnson 1991:

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben