Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Video: Damon Albarn und Graham Coxon gemeinsam auf der Bühne

Kommentieren
0
E-Mail

Video: Damon Albarn und Graham Coxon gemeinsam auf der Bühne

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

>>> In der Galerie: Damon Albarn live in Berlin 2014 – die Fotos

Im Laufe seiner Karriere hat Damon Albarn bereits mit unzähligen großen Namen der Musikbranche zusammengearbeitet. Am Sonntag (16. November) hat er in der Londoner Royal Albert Hall gleich mehrere zusammenbekommen.

Gemeinsam mit seiner Tour-Band The Heavy Seas (mit Chor und Geigen) arbeitete sich Albarn an seinem von Jahr zu Jahr größer werdenden Song-Katalog ab. Einer der Höhepunkte des Abends war dabei sicherlich ein gemeinsamer Auftritt mit Graham Coxon, der zusammen mit Albarn einige Blur-Tracks spielte (“End Of A Century”, “The Man Who Left Himself”, “Tender”). Zum zweiten Zugabenteil gesellten sich dann auch noch Brian Eno, De La Soul und Kano hinzu.

Sehen Sie hier einige (Fan-)Videos:

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben