Unvergessliche Bowie-Momente (II)



Video: David Bowie stellt 1976 seinen neuen Song „Stay“ vor


von

Egal ob 1976 aufgeführt, 1978 oder 2002: Das flehende, verzweifelte „Stay“, Rock-Funk, komponiert 1975 und ein Jahr später auf  „Station To Station“ veröffentlicht, ist einer von David Bowies aufrüttelndsten Live-Songs. ROLLING STONE hat es auf Platz vier der besten Bowie-Lieder aller Zeiten gewählt (siehe Galerie)

Auf seiner „Isolar“-Tour  stellte Bowie es vor knapp 40 Jahren erstmals im Konzert vor. Besetzung: Carlos Alomar (Rhythmus-Gitarre), Stacey Heydon (Lead-Gitarre), George Murray (Bass), Dennis Davis (Schlagzeug), Tony Kaye (Tasten).

TV-Auftritt 1976:

https://www.youtube.com/watch?v=gaDBXqNkNjU

„Musikladen“ 1978:

Live in Paris 2002: