Videopremiere: Goblins – „Heartbreak City“

E-Mail

Videopremiere: Goblins – „Heartbreak City“

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Lars Iversen ist eigentlich die eine Hälfte von The Asteroids Galaxy Tour. Nun hat er sich mit Jacob Bellens (bekannt als Sänger und Kopf von Murder and I Got You On Tape) zusammengetan. Als Goblins wollen sie vor allem ihrer Experimentierlust nachgehen und verstehen die Band durchaus als Hobby-Projekt.
Gemeinsam will man ohne großen Zeitdruck die verschiedensten Genres mischen, um einen ganz eigenen Stil zu entwickeln. Heraus gekommen ist der melancholische Herzschmerz-Pop-Song „Heartbreak City“.

ROLLING STONE präsentiert exklusiv die Videopremiere des animierten Videos zu „Heartbreak City“:

E-Mail