Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Am Dienstag: Pop-Talk live mit Daniel Richter in der Berliner Volksbühne

Kommentieren
0
Email
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von
-

Zum zweiten Mal präsentiert der ROLLING STONE die Pop-Talkshow “Livekritik und Dosenmusik” im Roten Salon der Berliner Volksbühne. Jens Balzer, Tobi Müller und Sebastian Zabel steigen am Dienstag, den 27. November, mit einem Stapel neuer und älterer Tonträger und Videos in den Ring.

Zu Gast ist der wichtigste deutsche Maler der Gegenwart: Daniel Richter. Für ihn bedeutet Musik weit mehr als Atelierberieselung. So gestaltet er zum Beispiel viele Albumcover, vor allem für das Hamburger Label Buback Records, das er mittlerweile führt.

Ein außergewöhnlicher Gast, eine alte Kulturtechnik, die da heißt: Musik hören, dann reden. Zur Diskurs-Runde will Richter vor allem deutschsprachige Musik mitbringen. Aber neben dem neuen Tocotronic-Album und der zeitlosen Musik von Franz-Josef Degenhardt sollen auch Songwriter Matthew E. White und  Jimi Hendrix 70. Geburtstag gewürdigt werden.

Beginn ist um 21 Uhr, der Eintritt beträgt 8 Euro.

Kommentieren
0
Email

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Weiterlesen
Kommentar schreiben