Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Dan Mangan: Rolling Stone Session und bald wieder auf Tour!

Kommentieren
0
Email
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Nein, ohne seine Band will Dan Mangan nicht mehr auftreten – das galt auch für die exklusive Akustiksession, die er uns Anfang Dezember 2011 im Michelberger Hotel in Friedrichshain gab. Mit seiner aktuellen Live-Band spielte uns Mangan den Song „Rows Of Houses“. Sehen Sie hier unsere ROLLING STONE Session:

Dan Mangan auf Tour – präsentiert von ROLLING STONE:

05.12.2012 DE – Bochum – Bahnhof Langendreer

06.12.2012 DE – Hamburg – Uebel & Gefährlich

07.12.2012 DE – Dresden – Beatpol

08.12.2012 CH – ZÜrich – Kilbi im Exil

09.12.2012 CH – Lausanne – D Club

Kommentieren
0
Email

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
  • Jagger
    ZZ Top über The Rolling Stones und Lynyrd Skynyrd

    In unserer Rubrik "Best Show Ever" fragen wir Künstler nach dem besten Konzert, das sie je gesehen haben. Diesmal erinnert sich Billy Gibbons von ZZ Top an zwei für ihn legendäre Shows von Lynyrd Skynyrd und The Rolling Stones.

Weiterlesen
  • Dan Mangan
    Dan Mangan - Oh Fortune
    25. November 2011

    Die Holzfällerlieder des Kanadiers sind manchmal zu pathetisch. Ich habe extra noch nicht nachgeschaut, wie Dan Mangan eigentlich aussieht – wegen Bilderflut, Vorurteil, Schubladen und so weiter. Er klingt jedenfalls so: leicht bärtiger Typ mit Mähne, verhinderter Biker, verletzter Träumer. Bob Seger mit „Urban Outfitters“-Hemd. Einerseits hat er diesen überaus altmodischen Bärenbrüll-Sound in der Stimme, […]

  • Dan Mangan
    Dan Mangan in Session, im Interview und gerade auf Tour
    10. April 2012

    Einst nahm der Songwriter Dan Mangan einen Kredit bei seiner Bank auf. Den zahlt er nun in klingenden Tönen zurück. Jörn Schlüter traf für uns den sympathischen Kanadier und sprach mit ihm über das Album "Oh Fortune!". Davon gibt's in einer exklusiven Session den Song "Rows Of Houses".

  •  'Pieta'
    Pieta - Regie: Kim Ki-duk
    8. November 2012

    So schonungslos, wie Ki-duk zuletzt in seinem Dokumentarfilm „Arirang“ seine Depression ausstellte, blickt der Südkoreaner auch in seinem 17. Spielfilm auf das Martyrium der Menschen. Der junge Kang-do (Lee Jeong-jin) verlässt jeden Morgen sein kleines Apartment, um für seinen Auftraggeber die Schulden bei armen Handwerkern einzutreiben. Kann jemand nicht zahlen, wird er von ihm verstümmelt, […]

Kommentar schreiben