Podcast: Freiwillige Filmkontrolle


Mehr Infos

10 Gründe, warum „Pet Sounds“ immer als das beste Album aller Zeiten gilt

4. Auf „Pet Sounds“ spielen die besten Musiker

Während die Beach Boys auf Tour waren, nahm Brian Wilson seine neuen Kompositionen mit den Sessionmusikern auf, die auch auf den Produktionen seines Vorbilds Phil Spector zu hören sind und später als The Wrecking Crew legendär wurden. Wilson castete für jedes Instrument die Idealbesetzung: Hal Blaine am Schlagzeug, Larry Knechtel an der Orgel, Carol Kaye am Bass, Billy Strange, Al Casey und Barney Kessel an den Gitarren usw. „Die ganze Band war fantastisch“, erklärte Toningenieur Chuck Britz später, der in den United Western Recorders Studios an Hollywoods Sunset Boulevard den Großteil der Sessions aufnahm. „In der ganzen Stadt gab es keinen Typen, der irgendwen aus diesen Sessions hätte ausspielen können.“ Und obwohl die Musiker in der Regel die Anweisungen von Brian Wilson ausführten, gab es in den oft viele Stunden währenden Sessions Platz für Improvisationen. Über seinen Texter Tony Asher hatte Wilson Duke Ellington entdeckt und war fasziniert von dessen Talent, die spontanen Einfälle seiner Band in seine Kompositionen zu integrieren. Auch die Überblendungen von Pop, Exotica, Klassik und Avantgarde, die Wilson in diesen Sessions praktizierte, finden sich schon im Werk des großen Bandleaders. „Pet Sounds“ ist eigentlich ein (barockes) Jazzalbum.

Weiter zu Grund 5, warum „Pet Sounds“ immer als das beste Album aller Zeiten gilt

Anzeige


Anzeige

MagentaTV erleben: Digitales Fernsehen mit Internet- und Telefon-Flat zum Aktionspreis

Digital-TV mit Internet- und Telefon-Flat: Zeitversetzt fernsehen auf 100 Sendern/20 HD, Zugriff auf Streaming-Dienste, Serien & Filme in der Megathek

Jetzt Bestellen

Netflix: Diese Filme und Serien laufen demnächst aus

Streaming-Riese Netflix erweitert sein Angebot ständig um Serien und Filme, fast täglich gibt es Neuerscheinungen zu entdecken, gleichzeitig werden aber auch immer wieder größere und kleinere Produktionen aus der Mediathek gelöscht. ROLLING STONE verschafft Ihnen deshalb einen Überblick über die im Oktober auslaufenden Serien und Filme. Auf die Filme und Serien, die im Dezember auslaufen, folgen übrigens die Produktionen, die im Januar aus der Mediathek gelöscht werden. Verfügbar bis: 04.12.2018 Jules and Dolores Eigentlich sollte es der perfekte Diebstahl werden. Doch der geht gehörig in die Hose, denn nun sind Peralta und Borracha, zwei Kleinkriminelle aus Rio de Janeiro, auf der Flucht…
Weiterlesen
Zur Startseite