Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

Abba: Benny und Björn über die Aussicht auf ein neues Album

Bei der Premiere des Musicalfilms „Mamma Mia! Here We Go Again“ sprachen Benny Andersson und Björn Ulvaeus natürlich auch über die neue Musik, die Abba ab Dezember 2018 veröffentlichen wollen: „ I Still Have Faith In You“ und „Don’t Shut Me Down“. 

Beide Lieder sind die ersten neuen Veröffentlichungen seit 35 Jahren und werden womöglich Teil des „Abbatar“-Projekts sein, die Hologramm-Tournee, die digitale Avatare der vier Schweden ab voraussichtlich 2019 durch die Welt schicken wird.  

Abba: „Nordisch traurig, aber gleichzeitig fröhlich“

Abba 1974

Björn Ulvaeus sprach auch über den Klang von „I Still Have Faith In You“ und „Don’t Shut Me Down“. „Einer der Songs ist ein echter Pop-Tune, sehr tanzbar“, erzählte der Lyriker in London. „Der andere ist eher zeitlos, nachdenklich. Mehr werde ich aber nicht verraten. Er ist auf eine nordische Art traurig, aber gleichzeitig happy.“

Kooperation

„Die Ladies haben einen mitreißenden Gesang“

Auch über die Aufnahmen mit Agnetha Faltskog und Anni-Frid Lyngstad kam Ulvaeus zu sprechen. „Die zwei Ladies haben einen derart mitreißenden Gesang, gerade im Duett, was den traurigsten Song noch erbaulich machen kann. Genau das ist auch hier bei den Aufnahmen passiert. Sie klingen organisch, nicht kalkuliert.“

Am Ende ein Dämpfer – auf ein ganzes Album werden Abba-Fans wohl noch länger warten müssen. Es ist keines in Sicht.

„Eine neue Platte aufzunehmen ist so, als würde man sofort ‚Mamma Mia 3‘ angehen. Warum sollte man das tun, solange es keinen guten Grund dafür gibt? Kein gutes Drehbuch, keine gute Umgebung dafür? Der Spaß muss da sein, dann geht es.“

OLLE LINDEBORG AFP/Getty Images

7 Silvester-Songs für den guten Rutsch ins Jahr 2019

Phoenix – Countdown U2 – New Year's Day Wolfram feat. Hercules & Love Affair – Fireworks First Aid Kit - New Year's Eve The Walkmen – New Year's Eve The Black Keys – Countdown ABBA - Happy New Year
Weiterlesen
Zur Startseite