Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Kathy Sledge (Sister Sledge)

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Spezial-Abo
Highlight: „Happy Birthday“! Das sind die 50 besten Geburtstagslieder

Angst vor dem Zika-Virus: Rihanna sagt Auftritt in Kolumbien ab

In Bogotá, der Hauptstadt Kolumbiens, war für das Wochenende vom 17. bis 18. September eigentlich die erste südamerikanische Fassung des Lollapalooza-Festivals geplant. Einer der großen Headliner: Rihanna.

Doch seit Monaten sorgt das bisher noch kaum erforschte Zika-Virus  in Südamerika für Aufsehen – und Angst. 2015 waren bei Tausenden Ungeborenen in Brasilien Missbildungen festgestellt worden. Nun hat Sängerin Rihanna daraus ihre Konsequenzen gezogen und ihren fest eingeplanten Auftritt aus Furcht vor den Folgen des mysteriösen Virus‘ abgesagt.

Für die Veranstalter ein großes Unglück, weswegen sie gleich das ganze Musik-Event strichen, wie „NME“ berichtet. Die Betreiber gaben an, dass nicht mehr genug Zeit sei, einen angemessenen Headliner-Ersatz für die 28-Jährige zu finden. Neben der Musikerin waren auch Lana Del Rey, Disclosure und Wiz Khalifa gebucht worden.

„Wir hoffen, dass wir diese erste Ausgabe des Lollapalooza in unserem Land bald doch realisieren können“, schreiben die Veranstalter auf ihrer Homepage. Wer bereits ein Ticket gekauft hat, soll sein Geld zurückerhalten.


Mick Jagger hinter Rihanna: Das sind die reichsten britischen Musiker

Die „Sunday Times“ hat ihre alljährliche Liste zu den reichsten britischen Musikern und Musikerinnen der Welt veröffentlicht. Angeführt wird die Liste von Musical-Mogul Andrew Lloyd Webber und Ex-Beatle Paul McCartney mit einem geschätzten Vermögen von 800 Millionen Pfund, was rund 900 Millionen Euro entspricht. Auf dem zweiten Platz der Rangliste kam Popstar Rihanna mit 468 Millionen Pfund, danach Elton John mit 360 Millionen Pfund. Den vierten Platz beanspruchte Rolling-Stones-Frontmann Mick Jagger mit 285 Millionen Pfund für sich. Dieser wurde wiederum dicht gefolgt von seinem Bandkollegen Keith Richards mit 270 Millionen Pfund auf dem fünften Platz. Zu beachten ist, dass es sich bei den präsentierten…
Weiterlesen
Zur Startseite