Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Anschauen: Don Cheadle ist saucool als Miles Davis im „Miles Ahead“-Trailer

Kommentieren
0
E-Mail

Anschauen: Don Cheadle ist saucool als Miles Davis im „Miles Ahead“-Trailer

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

„Miles Ahead“ beleuchtet das Leben und Schaffen von Miles Davis: Die Geschichte spielt im Jahr 1979, zu einem Zeitpunkt, an dem die Jazz-Ikone schon seit fünf Jahren keine Stücke mehr veröffentlicht hat. Eines Tages klopft der Reporter Dave Brill (gespielt von Ewan McGregor) an Davis’ Tür: Eine Demo-Kassette wurde gestohlen – und der Musiker setzt alles daran, sie wiederzubeschaffen. Wie gut Don Cheadle als Miles Davis schon mal aussieht (er führt bei dem Film auch Regie), zeigt der Trailer unten.

In Rückblicken wird außerdem immer wieder die komplizierte Beziehung zur Tänzerin Frances Taylor aufgegriffen, die einen großen Einfluss auf die Musik von Miles Davis hatte.

„Miles Ahead“: Trailer

„Miles Ahead“ läuft in den USA am 01. April in den Kinos an. Einen deutschen Starttermin gibt es noch nicht. Der Film wird aber anlässlich der Berlinale (11.02. bis 21.02.) in Berlin gezeigt.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben