Arctic Monkeys: alle Infos zum neuen Album „AM“


von

Das Artwork zu „AM“

Die Arctic Monkeys haben das Artwork für ihr kommendes Album „AM“ veröffentlicht. Damit dürften so ziemlich alle Informationen, die man im Vorfeld einer Albumveröffentlichung mit den Fans teilen kann, geteilt worden sein.

Kurze Zusammenfassung: „AM“, das fünfte Studioalbum der Arctic Monkeys wurde von der Band für den sechsten September angekündigt. Mit „Do I Wanna Know?“ erschien bereits eine erste Single, das Video zum Song orientiert sich in der Ästhetik stark an das am Sonntag veröffentlichte Cover-Artwork.

An den Aufnahmen von „AM“ waren Gäste wie Josh Homme, Pete Thomas und Bill Ryder Jones beteiligt, produziert wurde es in den Stage&Sound-Recording-Studios in Los Angeles und in den Rancho-De-La-Luna-Studios in Joshua Tree.

Im Juni hatten die Arctic Monkeys auf dem Southside-und Hurricane-Festival gefeierte Headliner-Auftritte hingelegt, im November kehren sie für vier Konzerte nach Deutschland zurück.

Das sind die Termine:

04. November   –    Stadthalle (Offenbach)

05. November   –    Columbiahalle (Berlin)

11. November   –    Mitsubishi Electric Halle (Düsseldorf)

12. November   –    Zenith (München)