Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Black Sabbath veröffentlichen limitierte Tour-LP mit vier neuen Songs

Kommentieren
0
E-Mail

Black Sabbath veröffentlichen limitierte Tour-LP mit vier neuen Songs

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Noch im Oktober 2015 hatte Ozzy Osbourne in einem Interview bekanntgegeben, dass Black Sabbath nach „13“ keine weitere LP mehr auf den Markt bringen wollen – auch weil sich kaum ein Fan das wünschen würde. Stattdessen tourt die Band noch einmal durch die Welt.

Allerdings wird das „Versprechen“ des 67-jährigen Sängers nun doch gebrochen: Black Sabbath haben mit „The End“ eine limitierte Tour-Platte angekündigt, die auf ihrer wohl letzten Welt-Tournee verkauft werden soll. Die Metal-Band nahm das Material während ihrer Sessions für „13“ mit Produzent Rick Rubin in den Shangri-La-Studios in Malibu auf.

Die zweite Hälfte der Platte werden bisher noch unveröffentlichte Live-Einspielungen füllen, die von der vorangegangenen Tour stammen, darunter drei Lieder aus „13“. Das Artwork für die Scheibe wurde von Shepard Fairey und Obey Giant gestaltet. Ab dem 20. Januar startet die „The End“-Tour im CenturyLink Center in Omaha, Nebraska. Black Sabbath werden danach in Australien und Europa spielen, darunter im Juni auch in Mendig bei Rock am Ring, in Nürnberg und Berlin.

„The End“ – Tracklist:

1. “Season of the Dead”
2. “Cry All Night”
3. “Take Me Home”
4. “Isolated Man”
5. “God is Dead?” (Live Sydney, Australia April 27th, 2013)
6. “Under the Sun” (Live Auckland, New Zealand April 20th, 2013)
7. “End of the Beginning” (Live Hamilton, Ontario, Canada April 11th, 2014)
8. “Age of Reason” (Live Hamilton, Ontario, Canada April 11th, 2014)

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben