Logo Daheim Dabei Konzerte

Amy Lee und Troy McLawhorn von Evanescence

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Blackout Tuesday

Crowdfunding: Wer das neue Album von Bush für 2.000 Dollar vorbestellt, erhält einen handgeschriebenen Brief dazu

>>> In der Galerie: die One-Hit-Wonder der 90er Jahre und was aus ihnen wurde

Auch Bush haben sich dem Trend angeschlossen, via Crowdfunding ein eigenes Album zu finanzieren und die Fans am Erfolg zu beteiligen, wie „Consequence Of Sound“ berichtet. Auf Pledge Music hat die britische Band einen Aufruf gestartet, bei der es gegen Bares zur Unterstützung der Produktion der sechsten LP ein paar exklusive Goodies zu bekommen gibt. Darunter sind Gitarren-Lektionen (allerdings nur über ein Skype-Gespräch), eine Bassgitarre, die von der Band unterschrieben worden ist, und einiges mehr. Bis zu 1.500 Dollar haben Anhänger von Bush dafür bereits ausgegeben.

Für den Spottpreis von 2.000 Dollar gibt es allerdings auch ein außergewöhnliches Erinnerungsstück – nämlich einen handgeschriebenen Zettel mit den Lyrics des Songs „Glycerine“ von 1995. Es handelt sich zwar nicht um DEN Zettel, auf dem der Song einstmals notiert worden ist, aber als Beschreibung gibt die Band an, dass das Blatt Papier „extra von Gavin, nur für dich“ (vielleicht auf einem Bierdeckel oder einer Serviette?) geschrieben worden ist.

Wem das alles zu teuer sein sollte, der kann auch für die Hälfte des Preises, also für 1.000 Dollar, die Lyrics des 2011 geschriebenen Songs “The Sound of Winter” erhalten. Deutlicher kann man allerdings kaum dokumentieren, dass die Erfolge der Vergangenheit vorbei sind.

Eine Frage bleibt trotzdem noch offen: Wieso ist ein handgeschriebener Zettel teurer als eine handsignierte Gitarre?


#DaheimDabeiKonzerte um 19 Uhr: Bush-Sänger Gavin Rossdale zum Auftakt unserer Konzertreihe im Stream

Ein Sommer ohne Festivals, ein Sommer ohne Konzert-Erlebnisse – das gab es noch nie. Deshalb haben sich die Redaktionen von ROLLING STONE, Musikexpress und Metal Hammer zusammengetan, um gemeinsam ein Musikprogramm auf die Beine zu stellen, wie es das in Deutschland noch nicht gab. Ab Montag, den 27. April, bringen wir täglich ein kleines Konzert zu Ihnen nach Hause. https://open.spotify.com/playlist/5g2eUrhYsn2KaenHLDHEET?si=CBa8NVrSSx2fNLoPv79S3w Den Auftakt unserer Reihe bildet Bush-Sänger Gavin Rossdale. Im Jahr 2004 entschied der Sänger sich in einem Soloprojekt zu verwirklichen und gründete die Gruppe Institute. Obwohl Rossdale Institute zeitweise sogar als seine „neue Band” bezeichnete, löste er die Gruppe nach…
Weiterlesen
Zur Startseite