Logo Daheim Dabei Konzerte

Zugabe!

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Blackout Tuesday

Die Alben des Jahres 2015: Maik Brüggemeyer

  1. Robert Forster: „Songs To Play“
  2. Joanna Newsom: „Divers“
  3. Bill Fay: „Who Is The Sender?“
  4. Sufjan Stevens: „Carrie & Lowell“
  5. Bob Dylan: „Shadows In The Night“
  6. Kamasi Washington: „The Epic“
  7. Julia Holter: „Have You In My Wilderness“
  8. Ron Sexsmith: „Carousel One“
  9. Tom Liwa mit Flowerpornoes: „Umsonst & draußen“
  10. Jim O’Rourke: „Simple Songs“
  11. Blur: „The Magic Whip“
  12. Jeff Lynne’s ELO: „Alone In The Universe“
  13. Sun kil Moon: „Universal Themes“
  14. Wilco: „Star Wars“
  15. Sleater-Kinney: „No Cities To Love“
  16. Kendrick Lamar: „To Pimp A Butterfly“
  17. Courtney Barnett: „Sometimes I Sit And Think …“
  18. Eric Pfeil: „Die Liebe, der Tod, die Stadt …“
  19. The Wave Pictures: „Great Big Flamingo …“
  20. Michael Chapman: „Fish“


Neue Alben 2019 - alle VÖ auf einen Blick (Update)

Damit Sie den Überblick behalten und schon einmal auf Amazon und Co. vorbestellen können, haben wir hier die wichtigsten neuen Alben zusammengestellt, die 2019 erscheinen werden (und schon erschienen sind). Die Liste erhebt naturgemäß keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Aber sie enthält alle wichtigen Neuerscheinungen des Jahres und vielleicht auch die eine oder andere Überraschung. Wichtig: Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich VÖ-Termine kurzfristig verschieben. Die 50 besten Platten des Jahres 2018 gibt es übrigens HIER Alle RS-Kritiken finden Sie hier! Neue Alben im Mai 2019 Filthy Friends - Emerald Valley (03.05.) Vampire Weekend - Father Of The Bride (03.05.) Frank Carter &…
Weiterlesen
Zur Startseite