SOUND: Da kommt was Neues von Iggy Azalea


Die australische Rapperin Iggy Azalea hatte Ende Oktober alle Fotos und Videos auf ihrem Instagram-Profil gelöscht – ihre mehr als 13 Millionen Follower waren entsetzt. Es wurde schon vermutet, es ginge um einen Streit mit Rap-Kollegin Cardi B, doch dann klärte die 29-jährige via Twitter den wahren Grund: „Ich werde in einer Woche eine neue Ära zu beginnen.“

Die neue Ära der Musikerin, die mit dem Song „Fancy“ 2014 ihren Durchbruch hatte, heißt „Wicked Lips“ und ist ihre neue EP, die sie im November herausbringen wird. Diesen Freitag erscheint mit „Lola“ der erste Song daraus, den Iggy Azalea gemeinsam mit der Popsängerin Alice Chater aufgenommen hat. Und schon füllt sich ihr Instagram-Profil wieder.

https://www.instagram.com/p/B4dfMnIFLCC/

Der International Music Award wird erstmals am 22. November in Berlin vergeben.

>>> Hier Tickets für den IMA sichern!


Florence And The Machine

Florence And The Machine

[contact-form-7 404 "Not Found"]