Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Jarvis Cocker veröffentlicht neue EP „Likely Stories“

Kommentieren
0
E-Mail

Jarvis Cocker veröffentlicht neue EP „Likely Stories“

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Jarvis Cocker meldet sich mit einem neuen Musikprojekt zurück. Am 27. Mai erscheint unter dem Titel „Likely Stories“ eine neue EP, deren Lieder den Soundtrack für eine TV-Serie nach Kurzgeschichten des Autors Neil Gaiman bilden. Die Song-Sammlung wird bis auf Großbritannien (wo sie als 7″ gekauft werden kann) nur digital verfügbar sein, wie „Spin“ berichtet.

Neil Gaiman, der mit seiner Comicserie „Sandmann“ einem größeren Publikum bekannt wurde und durch den ebenfalls verfilmten Fantasy-Roman „Coraline“ die Kritiker begeisterte, erhält zum ersten Mal in seiner Karriere eine TV-Reihe nach seinen Geschichten. Die vierteilige Serie dürfte durch Cockers Unterstützung auch für Musikfans eine große Überraschung sein.

Der Pulp-Sänger hat seit „Further Compilations“ im Jahr 2009 kein neues Material herausgebracht und arbeitete für den Score mit Scott Walkers Perkussions-Spezialisten Alasdair Malloy, Serafina Steer, Bas Jan, Martin Slattery (The Hours, Black Grape) und Schlagzeuger Tom Skinner (Melt Yourself Down) zusammen. Adrian Utley von Portishead ist mit einigen Synthie-Klängen im Hauptthema des Soundtracks vertreten.

Die TV-Serie „Likely Stories“ feiert in Großbritannien am 26. Mai Premiere auf Sky Art.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben