Freiwillige Filmkontrolle


Jarvis Cocker

Jarvis Cocker im Überblick:

27.12.2020:  Die besten Alben des Jahres 2020, ausgesucht von der ROLLING-STONE-Redaktion in ROLLING STONE hat gewählt: Die Alben des Jahres 2020

05.08.2020:  Zwei Künstlerinnen aus zwei Generationen, zwei Frauen, die in Deutschland aufgewachsen sind und täglich mit Rassismus und Ungleichheit zu kämpfen haben. Ein Gespräch mit JOY DENALANE und ILGEN-NUR über Erfahrungen, Vorurteile und Musik – und darüber, was sich in diesem Land ändern muss in Joy Denalane und Ilgen-Nur im ROLLING-STONE-Interview

29.07.2020:  Wie Bruce Springsteen den Rock rettete, Joy Denalane & Ilgen-Nur über Rassismus, Sexismus und das Musikbusiness, die Hotlist für den Sommer, die besten Platten der Talking Heads. in ROLLING STONE im August 2020 - Titelthema: Springsteen und „Born To Run“

24.06.2020:  Die Geschichte von „Back In Black“, die 40 besten Comeback-Alben, das neue Meisterwerk von Bob Dylan und Storys über Pretenders, Black Lives Matter, Haim, Paul Weller, Jayhawks. in ROLLING STONE im Juli 2020 – Titelthema: AC/DC

19.05.2020:  Mit der Musik zu „Raumpatrouille Orion“ schrieb Peter Thomas deutsche TV-Geschichte. Nun ist er im Alter von 94 Jahren verstorben. in „Raumpatrouille Orion“-Komponist Peter Thomas ist tot

05.05.2020:  Ben Gibbard hat eine Schwäche für Depeche Mode. In seiner jüngsten Livestream-Session gibt er sein Lieblingslied der Band zum Besten. in Depeche Mode: Ben Gibbard covert „The Things You Said“

01.04.2020:  Ein live übertragenes Corona-Benefiz-Konzert mit Musikgrößen wie Ben Gibbard und Jarvis Cocker soll dafür sorgen, dass Spenden für hilfsbedürftige Musiker zusammenkommen. in Corona-Benefiz-Konzert mit Ben Gibbard, Fred Armisen und Jarvis Cocker – alle Infos im Überblick

18.03.2020:  Die Pandemie ist wie ein gigantischer Betriebsunfall für das Popbusiness. Einige Anmerkungen zur Kultur, wenn sie gerade nicht stattfindet – von Arne Willander. in Corona: Der Rock’n’Roll und das Virus

31.01.2020:  Vor 26 Jahren erschien die Debütsingle von Oasis, und Blur gaben mit „Parklife“ den Startschuss für Cool Britannia. Plötzlich war man wieder wer. Die Protagonisten des ­neuen kulturellen Selbstbewusstseins antichambrierten bei Premier­minister Tony Blair. Vielleicht war das der Beginn des heutigen Separatismus. Ein Frontbericht aus London in Ist Britpop schuld am Brexit-Desaster?

10.09.2019:  Ausnahme-Pianist und Panelmitglied Chilly Gonzales hat seine Stimme beim diesjährigen IMA abgegeben. Doch wer ist der Mann hinter dem Klavier genau? in PANEL 2019: Chilly Gonzales votet mit

09.07.2019:  Legendärer Produzent, vielbewunderter Sänger und Songwriter, Selfmademan und Maverick: Lee Hazlewood mangelte es nicht an Erfolg, doch mied er stets die Medien, scheute öffentliche Auftritte. Vor seinem Tod gewährte er ROLLING STONE eine Audienz in seinem Haus in der Nähe von Las Vegas. in Lee Hazlewood: „Mit den Beatles konntest du mich jagen“

26.06.2019:  In der neuen Ausgabe des RS: Phil Collins gibt sein Meisterstück auf Vinyl frei, Japan-Pop - Traumwelten in Neon, Kate Tempest - Poetin der Wahrheit, 40 Jahre Walkman, Bill Callahan - plötzlich glücklich. in ROLLING STONE im Juli 2019: Phil Collins + exklusive Vinyl-Single „In The Air Tonight“

Reviews zu Jarvis Cocker


  • Pulp - Separations

    An seiner Schule in Sheffield war Jarvis der Coolste, erinnert sich Hinkler, der beim zweiten Album schon nicht mehr dabei war. Dafür kamen Russell Senior, der Discogänger, und Candida Doyle, die Keyboard-Wand der Erfolgsjahre. „Freaks“ (1987, ***¿) nähert sich den Cockerschen Topoi über das Schauerliche, das im Gewöhnlichen lauert: „Being Followed Home“, „Anorexic Beauty“ und […]

  • Jarvis Cocker - Further Complications

    Zur Erinnerung: Jarvis Cocker ist der Mann, der vor nun auch schon wieder mehr als zehn Jahren die Devise „Irony is over“ ausgegeben hatte, auf der Platte „This Is Hardcore“ von Pulp, die sehr ironisch war und gar nicht witzig. Dass Cocker, längst von Pulp getrennt und mit einer erratischen Solo-Platte nicht sensationell gefeiert worden, […]

  • Pulp – Ultimate Live

    Spät, aber nicht zu spät: ein Konzert aus der Brixton Academy, kurz vor Silvester 1995, Pulp auf dem Gipfel. Und ein Konzert aus dem Finsbury Park, 1998, Pulp vor der Rückkehr in die Enklave der einsamen Kunst. Jarvis Cocker noch einmal als der idiosynkratische Zerememonienmeister mit dem magischen Fingerzeig, die Band als marschierende Pop-Maschine, die […]



Der beste Freund des Menschen: 8 berührende Hunde-Filme

Der Hunde-Film erfreut sich schon seit Jahrzehnten und wohl nicht erst seit „Lassie“ großer Beliebtheit. Er glänzt im Kino als exzellenter Kommissarbegleiter („Scott & Huutsch“, „Mein Partner mit der kalten Schnauze“), prüft die Familienfähigkeit („Marley & Ich“), gilt als warmherziger Kinderfreund („Ein Hund namens Beethoven“) und Lebensretter in der Not („Benji“). Schließlich steht er sogar für Romantik („Susi und Strolch“), Freundschaft („Cap & Capper“) und Abenteuerlust („Bolt“). Wir haben acht weitere außergewöhnliche dog films gelistet, in denen Hunde eine große Rolle (wenn nicht sogar die Hauptrolle) spielen. 1. Underdog (2014) Kornél Mundruczós Drama über ein junges Mädchen, das sich auf…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €