Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

Joy Fleming ist tot

Joy Fleming ist tot. Sie starb im Alter von 72 Jahren, wie ihr Sohn und ihr Manager am Donnerstag bestätigten. Zunächst hatte der SWR berichtet.

Ihre Karriere begann Fleming 1966 mit der Band Joy & The Hit Kids. Ihr größter Erfolg war der Song „Ein Lied kann eine Brücke sein“, mit dem sie 1975 beim Grand Prix Eurovision de la Chanson auftrat, damals belegte sie den 17. Platz.

Mehr dazu in Kürze auf rollingstone.de

Kooperation


Schauspieler Bruno Ganz ist tot

Er war einer der bedeutendsten Künstler des deutschsprachigen Raums: Der Schweizer Schauspieler Bruno Ganz ist im Alter von 77 Jahren in Zürich gestorben. Das teilte sein Management am Samstag mit. Zuvor hatte die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ berichtet. Ganz war auf der Bühne und im Film einer der Großen seines Fachs. Von der Kritik in höchsten Tönen gelobt und nach seinen eigenen Worten ein Einschnitt in seinem künstlerischen Wirken war seine Verkörperung des Diktators Adolf Hitler in „Der Untergang“ (2004). 2017 spielte Ganz in „Der Trafikant“ den Psychoanalytiker Sigmund Freud. Als Sohn eines Schweizer Fabrikarbeiters und einer italienischen Mutter wuchs Ganz…
Weiterlesen
Zur Startseite