Spezial-Abo
Highlight: Konzerte online: Die zehn besten Livestreams und Videos im Internet

Kein Ticket für Die Ärzte live 2020 bekommen? Mit diesen 3 Tipps klappt es vielleicht doch noch!

Sie konnten bisher keine Tickets für Die Ärzte live 2020 ergattern? So ging es vielen, die am Donnerstagabend um 17 Uhr immer wieder die Refresh-Taste ihres Computers drückten, um Tickets für die anstehende Hallen-Tour zu kaufen.

Vielen kam es so vor, als seien bereits in der ersten Minute sämtliche Tickets vergriffen gewesen – und auch nach einer halben Stunde waren immer wieder nur vereinzelte Tickets erhältlich. Wer also mit Freunden aufs Konzert wollte, hat vermutlich Pech gehabt, doch die Sache scheint noch nicht ganz aussichtslos. Erfahren Sie hier, wie es vielleicht doch noch mit Tickets für Die Ärzte klappt.

Tipp 1: Auf Rückläufer-Tickets warten

Wer am Donnerstagabend seine hart erkämpften Tickets per Vorauskasse kaufte, bekam eine E-Mail mit der Information, dass der ausstehende Betrag innerhalb von fünf Tagen auf das angegebene Konto überwiesen werden muss. Es ist davon auszugehen, dass viele Fans im Eifer des Gefechts zunächst einmal bei allem zugeschlagen haben, was der Ticket-Shop so hergab, sodass es voraussichtlich nach Ablauf des Überweisungszeitraums zu einigen Rückläufer-Tickets kommen wird. Ob diese dann wieder im Shop auf bademeister.com landen oder an andere autorisierte Vorverkaufsstellen gehen werden, ist unklar. Allerdings stehen die Chancen gut, in den kommenden Tagen doch noch ein paar Karten zu bekommen, solange man die Augen offen hält.

Tipp 2: Auf weitere Zusatztermine warten

In jedem Fall lohnt es sich, die offizielle Ticketseite bademeister.com weiter im Auge zu behalten. Wer gestern nach 17 Uhr weiter die Webseite checkte, erlebte bereits eine Überraschung: Nur kurze Zeit später, nachdem die ersten bekanntgegebenen Termine ausverkauft schienen, wurden noch einige Zusatztermine für Städte wie Berlin, Hannover, Leipzig, Stuttgart und Dortmund hinzugefügt. Wer bis dato nicht die Chance hatte, zuzuschlagen, konnte so Tickets ergattern. Und wer weiß – vielleicht sind noch mehrere Zusatz-Shows geplant? Zwischen den Konzerten gibt es schließlich noch einige Off-Tage, die besetzt werden könnten.



ROLLING STONE präsentiert: Kim Gordon live 2020

Die künstlerische Karriere von Kim Gordon, einst Mitbegründerin von Sonic Youth, währt nun bereits 40 Jahre. In dieser Zeit trat Gordon überall auf der Welt auf und fand viele verschiedene Partner und Ansätze für ihre nicht immer nur musikalischen Projekte. Merkmal von Gordons kreativem Schaffen war schon immer, sich auf Neues einzulassen – neugierig zu bleiben. Das gilt auch für ihr erstes Solo-Album „No Home Record“, das am 11. Oktober 2019 erschien. Die Aufnahme entstand im Sphere Ranch Studio in Los Angeles in Zusammenarbeit mit dem Produzenten Justin Raisen (Angel Olsen, Charli XCX). Der Titel erinnert ganz bewusst an den…
Weiterlesen
Zur Startseite