Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

King im November auf Deutschland-Tour

Kommentieren
0
E-Mail

King im November auf Deutschland-Tour

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Die Zwillinge Paris und Amber Stroher sowie ihre musikalische Begleiterin Anita Bias haben sich als King bereits vor einigen Jahren einen Namen machen können und gelten spätestens seit ihrer Debüt-EP aus dem Jahr 2011 als Act, den man auf der Liste haben sollte.

Ihre Songs (darunter „The Story“, „Supernatural“ und „Hey“) machten Karriere im Netz und dank prominente Unterstützer wie Prince, Erykah Badu und Nile Rodgers fand das Dreampop-Trio schnell ein eigenes Publikum. In den USA sind King schon längst eine Headliner-Band, nun versuchen sie auch in Europa noch mehr Fans zu finden.

King auf Tour in Berlin, Hamburg, Frankfurt und Düsseldorf

Die Musikerinnen, deren soziale und musikalische Wurzeln Minneapolis und Los Angeles liegen, spielen gerne mit den Grenzen verschiedener Genres und machen daraus ihr ganz eigenes Konzept.

Im April erschien mit „We Are Kings“ das Debütalbum der Band, das die Musiker nun auch im November in Deutschland vorstellen:

17.11.2016 Berlin – Privatclub
18.11.2016 Hamburg – Mojo Jazz Cafe
19.11.2016 Frankfurt – Zoom
20.11.2016 Düsseldorf – THE TUBE

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben