Highlight: 10 berührende und kämpferische Songs über AIDS

„König der Löwen“-Teaser stellt neuen Disney-Rekord auf

Das Remake von „König der Löwen“ ist schon jetzt eines der großen Höhepunkte des Filmjahres 2019. In der vergangenen Woche hat Disney mit einem kurzen Teaser erste Einblicke in die neu entworfene und gleichzeitig nostalgische Szenerie gegeben – und gezeigt, auf welchem hohen Niveau das Studio inzwischen mit CGI-Mitteln arbeitet.

Die Vorfreude auf die Neuverfilmung des Klassikers fiel entsprechend groß aus. Nach wenigen Tagen meldete das Filmstudio einen Rekord: Insgesamt 224,6 Millionen Aufrufe soll der Clip nach nur 24 Stunden weltweit erlangt haben. Zudem belegt das Video den zweiten Platz der meistgesehenen Trailer überhaupt. Die Topmarke wird von „Avengers: Infinity War“ gehalten“ – mit insgesamt 230 Millionen Aufrufen innerhalb von 24 Stunden.

Die neue Version von „König der Löwen“ erscheint im Sommer 2019. Als Sprecher wurden Donald Glover und Beyoncé besetzt. Elton John wird erneut am Soundtrack mitarbeiten.


„Rocketman“-Darsteller Taron Egerton und Elton John singen „Tiny Dancer“

Taron Egerton, der Hauptdarsteller des Biopics „Rocketman“, und sein Pate Elton John haben bei dessen jährlicher Oscar-Feier zusammen den Hit „Tiny Dancer“ aus dem Album „Madman Across the Water“ gesungen. „Es ist witzig, wie sich das Leben entwickelt“, sagte Egerton vor dem Aufritt mit seinem großen Idol. Verheißungsvoll auch für den kommenden Film – der „Rocketman“-Darsteller zeigt beeindruckende Gesangsparts beim Song. https://youtu.be/rzWSEtahHus Elton Johns Ehemann David Furnish erklärte bereits letztes Jahr, wie sehr Egerton dem Vermächtnis des Sängers gerecht wird. „Als ich die Songs für Elton spielte, war er wie weggeblasen. Wirklich wie weggeblasen“, sagte er dem „Hollywood Reporter“. Elton…
Weiterlesen
Zur Startseite