Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Kraftklub: Es soll noch mehr Montagskonzerte in Chemnitz geben


von

Kraftklub wollen weitere Konzerte in Chemnitz geben, um gegen Rechts zu demonstrieren. Die Lokalmatadoren planen ähnliche Auftritte für die kommenden Montage in ihrer Stadt.

Darüber berichtet „Deutschlandfunk“. Sänger Felix Kummer: „Wir sind Chemnitzer, wir waren vor zwei Wochen Chemnitzer, und auch vor drei Wochen. Und werden auch immer noch in Chemnitz sein, wenn hier keine Kameras mehr sind.“

„Wir sind mehr“ soll sich halten

Kummer stellte gleich zu Beginn seines Auftritts klar, worum es bei „Wir sind mehr“ geht: „Gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus, Faschismus, Homophobie und die verfickte AfD.“

Am gestrigen Montag traten Kraftklub, Die Toten Hosen (+ Beatsteak + Arzt), K.I.Z., Marteria und Casper, Feine Sahne Fischfilet und Trettman vor 65.000 Zuschauern auf, um gegen Rechts zu demonstrieren.

🛒  Kraftklub – Keine Nacht für Niemand jetzt bei Amazon.de bestellen
Florian Stangl

Amazon Prime Video: Abo kündigen in wenigen Schritten

Sie möchten Amazon Prime Video kündigen, weil Sie den Testzeitraum zum Reinschnuppern genutzt haben, aber den Streaming-Dienst nicht länger nutzen wollen? Vielleicht haben Sie sich aber auch dazu entschieden, künftig nicht mehr von der Film- und Serienauswahl des Anbieters Gebrauch machen zu wollen. Hier finden Sie eine einfache Anleitung, wie Sie das Angebot abbestellen können – wir erklären Schritt für Schritt, wie Sie am Computer oder mobil mit dem Smartphone vorgehen müssen. Amazon Prime Video: Abo kündigen am Desktop-Rechner Ähnlich wie Netflix bietet auch Amazon auf seiner Webseite die Möglichkeit, Amazon Prime Video zu kündigen – hierfür sollten Sie allerdings beachten,…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €