Led Zeppelin: Exklusiver Stream von „Celebration Day“ auf YouTube


von

Led Zeppelin haben sich mit YouTube für ein exklusives Streaming-Event zusammengetan. Ab Samstag, den 30. Mai, können Fans den Konzertfilm „Celebration Day“ aus dem Jahr 2007 streamen. Der Film wird für drei Tage in voller Länge auf dem offiziellen Led-Zeppelin-YouTube-Channel zu sehen sein.

„Celebration Day“ zeigt das Tributkonzert von Led Zeppelin am 10. Dezember 2007 für ihren kurz zuvor verstorbenen Freund und Gründer von Atlantic Records, Ahmet Ertegun. Die Headline-Show in der Londoner O2-Arena war die Erste, die die Band nach ganzen 27 Jahren spielte und ließ knapp 20 Millionen Fans in aller Welt um Karten wetteifern. Diese wurden letztlich allerdings nur per Los vergeben.

Neben den Gründungsmitgliedern John Paul Jones, Jimmy Page und Robert Plant, war auch Jason Bonham dabei, der Sohn des verstorbenen Originaldrummers John Bonham, der an Stelle seines Vaters auf dem Schlagzeug-Hocker Platz nahm. Die Set-Liste bestand aus insgesamt 16 Songs und bot Songs wie „Whole Lotta Love“, „Rock And Roll“, „Kashmir“, „Black Dog“ und „Stairway To Heaven“.

Led Zeppelin: „Celebration Day“

https://www.youtube.com/watch?v=HkqIEeyOz4w

 


Werbung

Eine wilde Achterbahnfahrt der Gefühle: 5 emotionale Momente in „The Last of Us“

„The Last of Us Part II“ ist ab jetzt für die PlayStation 4 erhältlich – hier erinnern wir an die emotionalsten Momente aus dem ersten Teil.

Mehr Infos
Der beste Song der Welt: Tenacious D verraten, an welche Lieder sie dachten, als sie „Tribute“ schrieben

And we played the first thing that came to our heads, Just so happened to be, The best song in the world, it was the best song in the world … Aber wie klingt er nun, der beste Song der Welt? Dieses Geheimnis konnten auch Jack Black und Kyle Gass als Tenacious D bisher nicht für die Menschheit lüften. Denn mit „Tribute“ schrieben sie schließlich nur einen Tribut-Song an jenen Song, mit dem sie angeblich einst den Teufel in einem epischen Musik-Battle besiegten und der ihnen anschließend dummerweise wieder entfallen ist. Immerhin haben die beiden Musiker nun aber in einem…
Weiterlesen
Zur Startseite