Macklemore kündigt neues Album „Ben“ und Tour an


von

Macklemore, der mit bürgerlichem Namen Ben Haggerty heißt, hat zum 03. März 2023 sein neues Werk „Ben“ annonciert. Zudem wird er kommendes Jahr auf Tour gehen und dabei auch fünf Konzerte in Deutschland spielen.

Mit „Maniac“ feat. Windser, „Chant“ gemeinsam mit Tones And I und „Faithful“ featuring NLE Choppa sind bereits drei Singles erschienen. Das Musikvideo zur jüngsten Auskopplung „Faithful“ seht Ihr hier:

Zunehmende Bekanntheit erlangte der Rapper besonders seit 2011 als Hälfte von Macklemore & Ryan Lewis. Mit ihrer ersten gemeinsamen Platte „The Heist“ (2012), die komplett in Eigenregie entstanden ist, ebneten die Musiker den Weg ihrer weiteren Karriere.

„Ben“ liefert Einblicke in Macklemores Kampf gegen Drogen und Alkohol

Immer wieder spricht der Sänger öffentlich über seine Drogen- und Alkoholsucht. Auch auf „Ben“ wird er sich diesem Thema sowie seinem Rückfall nach 16 Jahren widmen.

In „Faithful“ wendet der Musiker sich dieser Thematik zu. Macklemore lässt sich dazu im Pressetext zu „Ben“ wie folgt zitieren: „Ich schrieb ‚Faithful‘ nach einem Rückfall im Jahr 2020, der mich zurückbrachte in eine Dunkelheit, die mir sehr vertraut war und von der ich naiverweise dachte, ich sei ihr entkommen. Es ist ein persönlicher Song für mich über meine Kämpfe mit der Sucht. Sofern ich mich erinnere, wollte ich clean sein und trotzdem ist die Krankheit, die ich habe, immer präsent und verfolgt mich immer. Die Platte erforscht die Präsenz der Sucht in allen Facetten meines Lebens und wie durchdringend und heimtückisch sie sein kann.“

Macklemore (Quelle: Macklemore PR)

Macklemore kommt 2023 auch nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz

Tickets sind seit Donnerstag (10. November) um 10:00 Uhr erhältlich. Hier die Termine:

  • 21. April: Palladium, Köln
  • 22. April: Verti Music Hall, Berlin
  • 24. April: Zenith, München
  • 25. April: Stadthalle, Offenbach
  • 27. April: Edel Optics Arena, Hamburg
  • 30. April: Stadthalle, Wien (Österreich)
  • 02. Mai: Samsung Hall, Zürich (Schweiz)

Zuletzt trat Macklemore unter anderem als Headliner beim Superbloom Festival auf.

Sein aktuelles Solo-Werk „GEMINI“ ist 2017 erschienen.