Magischer Cat-Content: Internet-Katze Lil BUB nimmt Album mit Andrew W.K. auf

E-Mail

Magischer Cat-Content: Internet-Katze Lil BUB nimmt Album mit Andrew W.K. auf

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

„Science & Magic“ soll das erste musikalische Werk von Lil BUB, der putzig dreinblickenden Internetkatze mit heraushängender Zunge, heißen.

Als Unterstützung mit dabei: Profi-Partymacher Andrew W.K., der die Aufnahmen mit dem Star-Kätzchen sehr ernst genommen hat. In einer Pressemitteilung heißt es: „Zu allererst sollte man verstehen, dass es wirklich eine musikalische Erfahrung ist. Es soll kein Trendding oder billiges Gimmick sein. Es handelt sich um ein musikalisch aufrichtiges und zufriedenstellendes Konzeptalbum, das komplett aus der Seele und dem Geist von Lil BUB selbst entstanden ist. Woher ich das weiß? Weil es mir BUB erzählt hat… Sie ist nicht nur die weichste Kreatur, die ich jemals erlebt habe, sie auch auch die musikalischste und begabteste. Die Songs auf diesem Album sind ihre Vision.“

Das Ganze ist für einen guten Zweck: Ein Viertel der Einnahmen kommen einer Organisation für Tiere mit speziellen Bedürfnissen zugute. Ein bisschen albern darf der Teaser zu „Science & Magic“ aber trotzdem sein:

Wer die von Lil BUB versprühte Magie noch nicht zu spüren bekommen hat, kann sich hier verzaubern lassen:

E-Mail