ROLLING STONE-Ausgabe 07/2019 MIT EXKLUSIVER PHIL COLLINS 7-INCH SINGLE

Marilyn Manson zwingt Fan, sein T-Shirt auszuziehen

Dass Marilyn Manson sehr genaue Vorstellungen von seinen Konzerten und seinen Fans hat, ist keine Neuheit. Erst im Februar verließ der Sänger nach 20 Minuten die Bühne, weil ihm der Konzertstart misslungen war.

Beim Download Festival in Madrid Ende Juni zwang er nun einen Fan, den er zuvor auf die Bühne gebeten hatte, sein Oberteil auszuziehen. Der junge Mann hatte ein Bandshirt von Avenged Sevenfold an, was Manson offensichtlich gar nicht gefiel: „Zieh dein Shirt aus. Das ist nicht meine Band“, forderte der Schock-Rocker seinen Anhänger auf.

Der Bühnengast hatte offenbar Verständnisprobleme und wusste zunächst nicht, was Manson zu bemängeln hatte. Wenig später zog er irritiert sein Oberteil aus und hielt statt dem T-Shirt eine mitgebrachte peruanische Flagge vor sich.

Shitstorm für Marilyn Manson

Im Netz bekam der Musiker heftige Kritik von Fans, die darauf hinwiesen, dass der Mann sich sichtlich unwohl gefühlt hätte und andere Bandshirts eine absolut unspektakuläre Sache auf Konzerten seien.

Der Fan hätte zudem jedes Recht gehabt, das Bandshirt von Avanged Sevenfold zu tragen. Kurz nach Marilyn Manson spielte die Metal-Band nämlich auf der gleichen Bühne. Vermutlich war der peruanische Fan also nicht nur wegen Mansons Freak-Show da.

Anzeige

iPhone XR für 1 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone

  • 6,1″ Liquid Retina Display
  • leistungsstarker Smartphone Chip
  • revolutionäres Kamerasystem

Bei der Telekom bestellen

Das treibt Marilyn Manson in der Neufassung von Stephen Kings „The Stand“

Kaum eine Neuadaption eines Werks von Stephen King wird so sehr herbeigesehnt wie die angekündigte neue Mini-Serie zu „The Stand“. Es wäre bereits das zweite Mal, dass der intensiv-spirituelle apokalyptische Albtraum, den King 1978 zu Papier brachte, als Serie fürs Fernsehen umgesetzt wird. Bereits 1994 stopfte Regisseur Mick Garris mit damals gewaltigem Aufwand den umfangreichen Stoff unter dem Titel „Stephen Kings The Stand – Das letzte Gefecht“ in einen vierteiligen Fernsehfilm. Die CBS-Produktion ist noch immer wegen ihrer eigensinnigen Atmosphäre und der starken Besetzung (u.a. Gary Sinise, Molly Ringwald, Miguel Ferrer) in Erinnerung, wirkt aber im Vergleich zu all den…
Weiterlesen
Zur Startseite