Marius Müller-Westernhagen: ‚Alphatier‘-Tour durch kleinere Hallen


von

Noch hat es keiner gehört, und das soll wohl erst mal so bleiben: Sein noch unveröffentlichtes Album „Alphatier“ will Marius Müller-Westernhagen im April live vorstellen.

Gebucht sind zwölf Tour-Termine in kleineren Hallen, neben Deutschland auch in Österreich und der Schweiz; begleitet wird der Sänger von seinen amerikanischen Bandkollegen, mit denen er 2009 in New York sein letztes Album „Williamsburg“ aufgenommen hatte.

Termine der „Alphatier Pre-Listening Tour 2014“:        

1/4/14 Hamburg Große Freiheit
3/4/14 Hannover Capitol
6/4/14 Köln E-Werk
8/4/14 Offenbach Capitol
9/4/14 Stuttgart Theaterhaus
12/4/14 Zürich Volkshaus
14/4/14 München Tonhalle
16/4/14 Wien Museumsquartier
17/4/14 Nürnberg Löwensaal
19/4/14 Dresden Alter Schlachthof
22/4/14 Leipzig Haus Auensee
24/4/14 Berlin Columbiahalle

🌇Bilder von "Pop in Deutschland: 111 Bands und ihre besten Songs" jetzt hier ansehen


ROLLING STONE präsentiert: Passenger live 2021

Seit dem Hit "Let Her Go" im Jahr 2012 ist Mike Rosenberg ein Star - allerdings kennt man ihn unter dem Namen Passenger. So hieß zunächst das Projekt mit dem Musiker Martin Phillips, mit dem Rosenberg 2007 in seiner Geburtsstadt Brighton das erste Album aufnahm. Schon die nächste Platte, "Wide Eyes Blind Love", produzierte Rosenberg allein im schlichten Folk-Stil eines Straßenmusikers, als der tatsächlich oft auftrat. Das üppiger arrangierte "All The Little Lights", das Album mit "Let Her Go", wurde 2013 ein triumphaler Erfolg. Passenger ging dann auf Tournee mit dem jungen Ed Sheeran, den er aus Brighton kannte. In…
Weiterlesen
Zur Startseite