Nachtrag Rock am Ring 2010: Wir verlosen Mitschnitte des Kiss-Auftritts!


von

Die wie gewohnt pompöse und überschminkte Show von Kiss passte ganz wunderbar, um das Festwochenende des 25. Rock am Rings einzuläuten. Die Herren um Gene Simmons schwangen ihre müden Glieder sogar mit Seilwinden über das Publikum und machten in ihren Plateauschuhen noch immer eine gute Figur. Dass sie gealtert sind, konnte man dennoch unter den Schminkcanyons in ihren Gesichtern erkennen. Machte ihren Songs aber auch nichts aus. Und davon hatten sie die besten dabei: Von „Detroit Rock City“ bis zu den drei absoluten Kiss-Highlights mit denen sie das Konzert beendeten: „I Was Made For Lovin‘ You“, „God Gave Rock And Roll To You“ und „Rock And Roll All Nite.“

Wer das Konzert verpasst hat oder dabei war und den Soundtrack dieses Donnerstagabends für zuhause haben will, hat nun dank des Angebots von simfylive.com die Möglichkeit, den kompletten Gig noch einmal nachzuhören. Den USB-Stick mit allen 21 Songs des Abends kann man hier bekommen – oder bei uns gewinnen. Einfach eine Mail mit dem Stichwort „KISS auf dem Rock am Ring“ an verlosung@www.rollingstone. Bitte die Postadresse angeben. Viel Glück!

Track List
1. Modern Day Delilah
2. Cold Gin
3. Let Me Go Rock ‚N‘ Roll
4. Firehouse
5. Say Yeah
6. Deuce
7. Crazy Crazy Nights
8. Calling Dr. Love
9. Shock Me
10. I’m An Animal
11. 100,000 Years
12. I Love It Loud
13. Love Gun
14. Black Diamond
15. Detroit Rock City
16. Beth
17. Lick It Up
18. Shout it Out Loud
19. I Was Made For Lovin‘ You
20. God Gave Rock And Roll To You
21. Rock And Roll All Nite

Unsere ausführlichen Nachberichte gibt es hier:

Rock am Ring: Die ersten Tage

Rock am Ring: Ufos vor dem Backstage-Klo. Der Samstag.

Rock am Ring 2010: Ein Fan brennt. Der Sonntag.

Foto: MLK