Neue Grammy-Kategorie? Texte an die Macht!

Mehr als achtzig Kategorien gibt es beim wichtigsten Preis der Musikwelt. Wenn am Sonntag die 61. Grammy Awards vergeben werden, wird die nicht nur das „Beste Album“ oder die „Beste Künstlerin“ prämiert, sondern auch das „Best Comedy Album“ oder das schönste Video-Langformat.

Nahezu jedes Genre hat seinen Unterpreis, Country, Dancefloor und so weiter. Die endlose Zeremonie beginnt aus diesem Grund schon am Nachmittag. Bevor Abends die „richtige“ Show losgeht.

An die Lyrics wurde bislang nicht gedacht. Texte, durchaus nicht unwichtig für Popsongs, werden nicht extra ausgezeichnet. Textdichter müssen mit dem Musikschreiber eine Zwangs-Allianz bilden.

Kooperation

Das soll sich ab 2020 ändern: Marjolijn Winten, Chefredakteurin und Gründerin der Songtext-Plattform nolala.com aus Amsterdam will die Recording Academy of America davon überzeugen, zeitnah eine „Best Story“-Kategorie einzuführen.

Für diese Mammut-Aufgabe verbünden sich die Holländer mit internationalen Musikern und nicht zuletzt der Usern. Mal sehen, ob man aus Europa die selbstbewusste US-Musikszene „anstubsen“ kann …


Fesselnde Bankraub-Serien auf Netflix: Achtung, das ist ein Überfall!

Das Bankräuber-Kit: Angemessene Maskierung, ein mehr oder minder genialer Plan und Nerven wie Drahtseile. Nach den Bankraub-Filmen präsentieren wir Ihnen nun sehenswerte Serien, die Banküberfälle beleuchten, spannend verpacken und zurzeit auf Netflix zu sehen sind. Haus des Geldes 2,4 Milliarden Euro in 11 Tagen. Hierbei handelt es sich nicht um einen klassischen Raubüberfall. Anstatt schnell einzusteigen und mit der eingesackten Beute wieder abzuhauen, plant die Bande um einen Professor, sich für 11 Tage Zutritt zur Banknotendruckerei Spaniens zu verschaffen. Und je länger der Zeitraum, desto komplexer der Plan. Teil dessen sind acht Meisterdiebe, die sich zu Tarnungszwecken namentlich hinter den…
Weiterlesen
Zur Startseite