Video-Interview



Nora Medín im Interview: „Frauen müssen sich mehr austauschen“


von

In diesem Jahr wurde zum ersten Mal der Female* Producer Prize von Music Women* Germany in Zusammenarbeit mit Sony Music verliehen. Der Preis zielt darauf ab, Sichtbarkeit und Unterstützung für Produzentinnen zu schaffen und ihnen Raum zur Weiterbildung zu geben. Dazu gehören unter anderem Produktionszuschüsse und Workshops mit renommierten Artists, wie MelBeatz. Die fünf Gewinnerinnen haben uns im RS-Interview Rede und Antwort gestanden.

Wer ist Nora Medín?

Nora Medín ist eine Produzentin, DJ und Songwriterin, die sich in den verschiedensten Genres wohl fühlt. Die Multi-Instrumentalistin mit österreichisch- marokkanischen Wurzeln hat hart dafür gearbeitet, um jetzt mit Artists wie Kelvyn Colt und Roger Rekless sowie Marken wie Dior und o2 zusammenzuarbeiten. Auch im 2. Teil unserer Interviewserie erzählt sie uns, warum es so wichtig ist, warum Frauen* sich mehr untereinander austauschen sollten.

Nora Medín im Interview

Interview/Produktion: Samira Frauwallner
Kamera/Ton: Felix Ferraris

Hier geht es zur vorherigen Folge mit Novaa!