Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Record Store Day 2016: Alle Veröffentlichungen auf einen Blick

Kommentieren
0
E-Mail

Record Store Day 2016: Alle Veröffentlichungen auf einen Blick

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

„Bad Magic“ von Motörhead auf giftgrünem Vinyl, goldenem Vinyl und rotem Vinyl. Nur drei der Highlights beim diesjährigen Record Store Day.

Mehr als 460 exklusive LPs, Maxis oder Singles stehen 2016 zur Auswahl.

Zu den Besonderheiten zählen auch Bowies „Man Who Sold The World“ (1970, mit dem deutschen Plattencover), eine Madonna-EP von 1984 in Pink, „Melancholy Mood“ von Dylan, James Lasts „Voodoo Party“ in schickem Partykellergelb. Dazu eine 12″-Single von Manic Street Preachers mit Kupfer-Außentasche: „A Design For Life“.

Wie angekündigt mischen auch Metallica mit, in Gedenken an die Bataclan-Opfer: „Liberté, Egalité, Fraternité, Metallica! – Live at Le Bataclan. Paris, France – June 11th, 2003’“.

Der Record Store Day findet 2016 am 16. April statt. Hier ist die Liste der Platten. Die teilnehmenden 220 Shops in Deutschland, Österreich und Schweiz findet man hier.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben