„Reibt einfach eure Nasen aneinander“: Girls der Band Sleater-Kinney geben Dating-Tipps für Teenager (Video)

E-Mail

„Reibt einfach eure Nasen aneinander“: Girls der Band Sleater-Kinney geben Dating-Tipps für Teenager (Video)

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Die Band Sleater-Kinney prägt seit Beginn ihrer Karriere den Begriff „Girl-Power“. Die Themen ihrer Texte, die sich mit Frauenrechten und der Positionierung des weiblichen Geschlechts in der heutigen Gesellschaft auseinandersetzen, sind per se schon mal ein relatives Alleinstellungsmerkmal, auch wenn es heute (glücklicherweise) kein emanzipatorischer Akt mehr ist, wenn Gruppen nur aus Frauen bestehen.

Nun standen Carrie Brownstein und Corin Tucker für eine Q&A-Runde für „Rookie Mag“ innerhalb der Sendung „As A Grown Woman“ zur Verfügung. Es passte gut ins Bild, dass ausschließlich die Leserinnen des Blogs Fragen stellen durften.

Ratschläge für Leserinnen von „Rookie Mag“ 

Vor einem Rechner in Dublin beantworteten die beiden Musikerinnen Fragen, die sich rund um Beziehungen und gesellschaftliche Angelegenheiten drehten – und bewiesen dabei viel Humor.

„Was mache ich, wenn ich meinen Freund nicht mehr liebe?“. Die lockere Antwort: „Wenn du es beendest, ist es vielleicht leichter„. Brownsteins Ratschlag für den ersten Kuss: „Reibt einfach eure Nasen aneinander“.

Hier das unterhaltsame Video sehen: 

 

E-Mail