Search Toggle menu

Japan Tin Drum


Der Höhe- und Endpunkt der 1974 von David Sylvian, dem Bassisten Mick Karn, dem Keyboarder Richard Barbierei und dem Drummer Steve Jansen gegründeten Band, über die Jens Balzer in der Juli-Ausgabe ausführlich geschrieben hat.

Japan – Tin Drum jetzt bei Amazon.de bestellen

Deshalb hier nur knapp: „Tin Drum“ ist die hohe Schule unbedingten Stilwillens. „Ghost“ war 1981 ein ähnlich unwahrscheinlicher Top-Ten-Hit wie später „When Doves Cry“ – ein Song ohne Drums, stattdessen mit Pausen und Xylofon. Schon auf „Gentlemen ­Take Polaroids“ (★★★★) hatte sich die Klasse dieser von Roxy Music und Bowie beeinflussten Band gezeigt, jedoch noch etwas popformattauglicher. Beide Alben sind nun in hervorragender Qualität als Doppel-­­LPs auf 45 rpm wiederveröffentlicht. (Virgin/Universal)


Neu auf Netflix: Das sind die wichtigsten Netflix-Neuerscheinungen

Streaming-Riese Netflix hat eine große Mediathek voller Filme, Serien, Dokus und weiteren Formaten. Ständig kommen neue Titel hinzu und da kann man schon mal leicht den Überblick verlieren. ROLLING STONE zeigt Ihnen deshalb die wichtigsten Netflix-Neuerscheinungen im Überblick. Inhaltsverzeichnis Neu auf Netflix: Serien Neu auf Netflix: Filme Neu auf Netflix: Dokumentationen Neu auf Netflix: Serien Prison Break: Staffel 5 Verfügbar ab/seit: 01.12.2018 Die vierte Staffel „Prison Break“ hat die Zuschauer ratlos und erschreckt zurückgelassen: Michael Scofields engste Verwandte und Freunde machen sich allesamt fertig und treffen sich anschließend – am Grab von Michael. Sein Bruder Lincoln traut der Endgültigkeit nicht…
Weiterlesen
Zur Startseite