ROLLING STONE im August 2013 – Titelstory: KINGS OF LEON


von

Diesmal beigelegt: Rare-Trax Vol. 81: Die besten Sommernachtskonzerte von Radio Eins. Alle Infos zu den Songs finden Sie hier. Auch die App-Ausgabe ist bereits im App-Store erhältlich. Alle Infos und eine Galerie mit Einblicken in die aktuelle App finden Sie unter www.rollingstone.de/ipad!

ROCK’N’ROLL:

Mit Texten über: The Rolling Stones, Grateful Dead, Schwedens neuen Party-Pop, Breaking, Grant Hart, The Burning Hell, Houndmouth, Jay-Z/Kanye West, Luke Haines, Ty Segall, „Retro genug“, Qeaux Qeaux Joans, Haldern-/Reeperbahn-Festival, DIY-Vermarktung, Disclosure, Meret Oppenheim, Robert Crumb, Sofia Coppola 

Coverstories: Axel Milberg

Q&A: Travis

Mit den Rubriken: Eric Pfeils Pop-Tagebuch, Jenni Zylkas Typewriter, Arne Willander sieht fern

FEATURES:

KINGS OF LEON: Auf die harte Tour

Nach ihrem Zusammenbruch vor zwei Jahren kehren die Followills zurück ins Rampenlicht. Birgit Fuß sprach mit ihnen über ihr neues Album, Exzesse und Erkenntnisse. Plus: Wer füllt noch große Arenen – und was macht die erfolgreichsten Rockbands der Welt aus?

JULIA HOLTER: Beste ihrer Klasse

Die modernste Folkmusikerin unserer Tage versöhnt die digitale mit der analogen Welt. Jens Balzer traf die schüchterne Sensation

JOHNNY DEPP: Häuptling der Outlaws

Der letzte Hollywood-Outlaw ist 50 geworden – und denkt über eine Auszeit nach. Brian Hiatt besuchte Johnny Depp in Los Angeles

HURRICANE: Drei Tage ohne Pause

Ein kleiner Ort im seligen Ausnahmezustand, 70.000 Menschen feiern und zelten – ROLLING-STONE-Reporter guckten hinter die Planen. Eine Fotoreportage vom Hurricane-Festival in Scheeßel

GONZALES: Der Kaiser am Klavier

Der kanadische Pianist Chilly Gonzales ist der gute Geist für Leslie Feist, Jarvis Cocker und Daft Punk. Ralf Niemczyk traf ihn in Brüssel

FRANZ FERDINAND: Die Big-Bang-Theorie

Was ist geheimnisvoller, Popmusik oder Wissenschaft? Frédéric Schwilden bat die britischen Hobby-Philosophen zum Gespräch

FUSSBALL: Die ROLLING STONE-Reportage

VIP-Logen und Kinderhort im Stadion – wie Rock’n’Roll ist Fußball noch? Joachim Hentschel mischte sich unter die richtigen Fans

REVIEWS:

Tonträger: John Mellencamps „Ghost Brothers“, Alela Diane, David Lynch, Miss Li, These New Puritans, Aoife O’Donovan, Dizzee Rascal, The Elwins, Pokey LaFarge, Travis, Mark Mulcahy u. a.

Replays: The Clash, The Allman Brothers Band, Chris Farlowe, Big Star, Public Image Ltd u. a.

Performance: Vampire Weekend/Haim, Crosby, Stills & Nash, Patti Smith u. a.

Leinwand: „Frances Ha“, „Trance“, „Gold“ u. a.

Heimkino: „Flesh And Blood“, „Mystery“, „Detachment“ u. a.

Literatur: „Haneke über Haneke“, (Musik-)Bücher, Arte-„Tracks“