Spezial-Abo

ROLLING STONE präsentiert: Yasmine Hamdan auf Tour im Mai 2017

Yasmine Hamdan wurden gleich mehrere Begabungen in die Wiege gelegt. die Libanesin ist als Sängerin, Songwriterin und Schauspielerin erfolgreich und gilt schon seit vielen Jahren als Underground-Ikone. Grenzen interessieren sie weder künstlerisch noch privat – Hamdan lebte bereits in über zwölf Ländern und mischt munter arabischer Volksmusik und modernem westlichem Pop. Ihre frühere Band Soapkills wird oft als „die erste Indie-Band des Nahen Ostens“ bezeichnet.

Seit ihrem bemerkenswerten Auftritt in Jim Jarmuschs „Only Lovers Left Alive“ ist Hamdan auch einem größeren Publikum bekannt. Ihr neues Album „Al Jamilat“ nahm sie in New York auf, im Studio von Sonic Youth. Im Mai wird die Sängerin damit in Deutschland live zu sehen sein – präsentiert von ROLLING STONE.

Yasmine Hamdan
Yasmine Hamdan

ROLLING STONE präsentiert: Yasmine Hamdan live 2017

  • 04.05.Berlin, Columbia Theater
  • 05.05. Hamburg, Mojo
  • 07.05. Leipzig, Werk 2
  • 09.05. Köln, Gloria Theater
  • 10.05. Frankfurt, Batschkapp
  • 11.05. München, Freiheiz

David Wolff - Patrick Redferns via Getty Images

20 ewig legendäre Orte des Pop

Weiterlesen
Zur Startseite