Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

ROLLING-STONE-Session: Charles Bradley – ‚Victim Of Love‘

Die tiefe Dankbarkeit für die späte Karriere,  das wallende Herzblut spürte man in den Aufnahmen, die Charley Bradley uns im Fluxbau am Ufer der Berliner Spree im Jahr 2013 ermöglichte. Dort sang er mit zwei Mitgliedern seiner Menahan Street Band für uns den Titelsong des Albums „Victim Of Love“; tief bewegt, mit geschlossenen Augen und dem Herz auf der Zunge.

R.I.P., Charles Bradley.

Charles Bradley – „Victim Of Love“:

Kooperation

Paul McCartney: seine 71 besten Post-Beatles-Songs

Weiterlesen
Zur Startseite