Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Schmutziger Rosenkrieg: Noch-Ehemann von Frances Bean will Kurt Cobains MTV-Unplugged-Gitarre behalten

Kommentieren
0
E-Mail

Schmutziger Rosenkrieg: Noch-Ehemann von Frances Bean will Kurt Cobains MTV-Unplugged-Gitarre behalten

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Frances Bean Cobain hatte vor einigen Monaten nach knapp zwei Jahren Ehe die Scheidung von Isaiah Silva eingereicht. Wie US-amerikanische Medien berichten, weigere sich dieser nun, eine Gitarre herauszurücken, die einst ihrem Vater Kurt Cobain gehört hatte.

Der 31-jährige Frontmann der Band The Eeries habe die Martin D-18E, die Cobain bei den Aufnahmen des „MTV Unplugged“-Konzerts spielte, als Hochzeitsgeschenk von Frances Bean erhalten. Sie hatte die Akustikgitarre von ihrer Mutter Courtney Love geschenkt bekommen.

Courtney Love mit ihrer Tochter Frances Bean Cobain
Courtney Love mit ihrer Tochter Frances Bean Cobain

„Es wird als Erbstück in der Familie geschätzt“, so Love gegenüber dem News-Dienst „TMZ“. „Er kann sie nicht nehmen… Wir sind uns sehr nah und Frances hat nie geplant, das zu tun.“ Das junge Paar habe laut Love eine „gefährliche und vergiftete Beziehung“ geführt.

Bereits in der vergangenen Woche war ans Licht gekommen, dass der ehemalige Manager von Courtney Love, Sam Lutfi, Silva gekidnappt und ihm das Handy abgenommen haben soll.

David M. Benett Getty Images
Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben