Kurt Cobain


Kurt Cobain im Überblick:

27.09.2022:  „Wahrscheinlich wird Hawkins' Tod ein Thema sein, wenn wir wieder eine Foo-Fighters-Platte herausbringen.“ in Foo Fighters: Gitarrist Chris Shiflett deutet neue Platte an

26.08.2022:  David-Bowie-Fans können gleich doppelt auf den September gespannt sein: Als Extra zum Dokumentarfilm von Brett Morgen gibt es ein Album mit Live-Aufnahmen und neuen Mixes. in Album zur David-Bowie-Doku „Moonage Daydream“ erscheint im September

12.08.2022:  Vor 50 Jahren ließ David Bowie seinen Ziggy Stardust auf der Erde landen und wurde selbst zum Star. Auch wenn er den berühmtesten Außerirdischen des Pop bereits ein Jahr später zum Mond schoss, ist sein Einfluss auf die Popwelt bis heute ungebrochen in David Bowie: 50 Jahre „Ziggy Stardust“ – die ROLLING-STONE-Story

12.08.2022:  Keine Nachsicht these days! in Birgit Fuß fragt sich durch: Warum wird noch von Rockbands erwartet, dass sie den Erwartungen entsprechen?

05.08.2022:  Nirvana unterliefen bei ihrem Unplugged-Konzert für MTV alle Erwartungen - und triumphierten. Es sollte Kurt Cobains musikalisches Vermächtnis werden. in Die besten „MTV Unplugged“-Konzerte: Nirvana 1994

29.07.2022:  Der Smashing-Pumpkins-Sänger zeigte sich zutiefst betroffen von der Tragödie. in „Photograph“: Billy Corgan singt Song über Amoklauf von Highland Park

28.07.2022:  Die Dokumentation „Moonage Daydream“ über Pop-Ikone David Bowie wird am 16. September erscheinen. Nun wurde ein neuer Trailer zum Film veröffentlicht. in David Bowie: Neuer Trailer zur Doku „Moonage Daydream“

20.06.2022:  Gitarrist Kirk Hammett wollte eine Dreier-Tour mit Metallica, Nirvana und Guns N' Roses zusammenstellen. Doch der King of Grunge lehnte ab. in Kurt Cobain mochte keine AXL-Haare

17.06.2022:  Die komplette Liste der besten Debütsingles aller Zeiten, gewählt vom amerikanischen ROLLING STONE. Eine Sammlung aus mehreren Jahrzehnten Pophistorie. in Die 100 besten Debütsingles aller Zeiten

12.06.2022:  Nachdem bereits Florence + The Machine Tempelhof im wahrsten Sinne des Wortes zum Beben gebracht hatte, ging es am Samstag (11. Juni) nahtlos weiter. in Rein in den Moshpit – der Samstag beim Tempelhof Sounds 2022 mit Muse, Wolf Alice, Idles und mehr

23.05.2022:  Die Gitarre von Kurt Cobain aus dem legendären Nirvana-Musikvideo zu „Smells Like Teen Spirit” ist unter den Hammer gekommen. Zu einem ziemlich ordentlichen Preis. in Kurt Cobains „Smells Like Teen Spirit”-Gitarre versteigert

22.04.2022:  Das Film-Festival frisiert die Schmalztolle mit Elvis Presley und Jerry Lee Lewis. Eine Kamerafahrt durch Glanz und Elend der Südstaaten. in So erforscht Cannes 2022 die Mythen des Rock'n'Roll

Reviews zu Kurt Cobain


  • Nirvana - 25 Jahre In Utero

    Es bleibt die Meisterleistung von Kurt Cobain, Dave Grohl und Bassist Krist Novoselic, dass ihre Plattenfirma das Album mit diesem Klang überhaupt veröffentlichte.

  • Nirvana - Bleach

    "Bleach" ist nicht der brennende Dornenbusch. Zwei Jahre später waren Nirvana die größte Band des Planeten. Nur die Beatles hatten sich so schnell entwickelt - und so erfolgreich. Rezension der Deluxe-Edition samt Konzertmitschnitt.

  • Nirvana - Nevermind (Anniversary Edition)

    Deluxe-Edition und Schmuck-Karton zum 20. Jahrestag Wir hatten immer nur die alten Schnurren über Keef und Mick und John und Paul und Iggy und Bowie und wie sie alle hießen. Mit leicht belehrendem Unterton vorgetragen von älteren Brüdern, deren Freunden oder – das Schlimmste! – den eigenen Eltern. Doch wir sollten unsere eigene Band kriegen! […]

  • Hole feat. Kurt Cobain - Asking For It

    Es ist ein komisches Gefühl, Courtney Love und Kurt Cobain zu lauschen, wie sie gemeinsam singen: „And if you live through this / I swear that I would die for you.“ Love schreit die Wort fast, spuckt sie ihrem damaligen Gatten ins Gesicht, wären Cobain im fast abwesenden Ton halb näselt und nuschelt. Manch einer […]

  • Nirvana – Live At Reading

    Der Auftritt beim Festival in Reading zeigt die Band am Rande der Auflösung — eine der Sternstunden der Rochmusik.

  • Nirvana - Bleach

    Aufrechte Indie-Apostel bevorzugen „Bleach“, wenn nicht „In Utero“. Der Beststeller „Nevermind“, von Butch Vig zum ebenso dichten wie glatten Rock-Rausch veredelt, gilt in diesen Kreisen als Hollywood. Auch die „Bleach“-Edition zum 20. Jubiläum klingt nun schundig und scheppernd – Jack Endino hatte die Aufnahme offenbar für 600 Dollar angefertigt, wie im Booklet vermerkt ist. Auch […]

  • Charles R. Cross – Kurt Cobain Intim

    Kurt Cobain Intim (Hannibal, 29,90 Euro) von Charles R. Cross trägt den dämlichen Titel nicht ganz zu Unrecht. Man gewinnt hier tatsächlich ein paar neue Einblicke ins Leben des Künstlers – auch wenn sein Kinder-Impfpass oder die Lebensmittelkarte keine großen Rückschlüsse auf die Persönlichkeit zulassen. Viele seiner Zeichnungen und Tagebuch-Einträge tun das durchaus, ebenso wie […]

  • Nirvana – Unplugged In New York

    Kurt Cobains größte Stunde kam mit diesem Auftritt bei MTV, 1993, in gemäldehaftem Tand mit Kerzen und Teppichen. Gegenüber der gesendeten Fassung wurde nur ein Stück, „Oh, Me“, ergänzt – doch hier hört man auch die Verständigung zwischen den Liedern, Cobains genervte Witzelei, die wenig inspirierten Ansagen, die Reaktionen von Chris Novoselic und Dave Grohl, […]